Anzeige

Benedict Cumberbatch & Tom Hiddleston: Treffen Loki und Dr. Strange aufeinander?

Werden Tom Hiddleston und Benedict Cumberbatch bald gemeinsam vor der Kamera stehen? (Foto: Gage Skidmore, flickr, CC BY-SA 2.0)

Für viele Fans ginge ein Traum in Erfüllung, wenn Benedict Cumberbatch und Tom Hiddleston eines Tages gemeinsam vor der Kamera stehen würden. Der Dr. Strange-Darsteller hat jetzt erklärt, dass diese Möglichkeit durchaus besteht…

Benedict Cumberbatch und Tom Hiddleston sind nicht nur beide überaus begabte Schauspieler, nein, sie sind im wahren Leben auch noch miteinander befreundet. Umso trauriger, dass wir sie noch nie gemeinsam auf der Leinwand erlebt haben! Doch möglicherweise müssen wir uns gar nicht mehr so lange gedulden, bis das eines Tages doch noch passiert! Cumberbatch hat jetzt erklärt, dass es durchaus möglich ist, dass Dr. Strange und Loki eines Tages aufeinander treffen werden!

Wer weiß?

Auf der San Diego Comic Con wird Benedict Cumberbatch gefragt, ob Loki und Dr. Strange wohl eines Tages aufeinander treffen werden, und das das unbedingt passieren muss! “Ich weiß, ich weiß. Wir werden sehen. Es könnte passieren”, erklärt der Schauspieler. Sowohl Benedict als auch Tom Hiddleston sind jetzt im Marvel Universum eingespannt - vielleicht begegnen sie sich ja eines Tages? Man darf gespannt sein, ob sie dann wohl auf der gleichen Seite stehen…


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Benedict Cumberbatch hat einen süßen Spitznamen für Tom Hiddleston!
So gerührt ist Benedict Cumberbatch von seinen Fans!
Tom Hiddleston schlägt Jamie Dornan!
Sherlock Staffel 4: Gibt es im Trailer Hinweise auf Tom Hiddleston?
Tom Hiddleston: So wird die Begegnung von Loki und Hulk!
"Sherlock": Hat Mark Gatiss verraten, dass Tom Hiddleston mitspielt?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.