Anzeige

Benedict Cumberbatch beleidigt "Downton Abbey"

“Downton Abbey” ist eine britsche Serie, die vor allem im amerikanischen TV große Erfolge erzielt hat. Und trotzdem scheint sie nicht allseits beliebt zu sein. Der „Sherlock“-Star Benedict Cumberbatch zum Beispiel bezeichnete das britische Serien-Drama als „schrecklich“. Was steckt hinter den bösen Worten?

“Downton Abbey” ist eine der erfolgreichsten britschen TV-Serien. Und obwohl sie sogar den Guiness-Rekord als „von Kritikern am besten bewertete Fernsehserie“ des Jahres 2011 hält, scheint die Serie auch Kritiker zu haben, die sich negativ darüber äußern. Einer davon ist ausgerechnet Schauspieler und "Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch. Er soll den Erfolgshit aus dem Vereinigten Königreich tatsächlich als „schrecklich“ bezeichnet haben. Dan Stevens, Benedicts Schauspielkollege bei seinem neuen Film „The Fifth Estate“, offenbarte, dass er Benedict immer wieder am Set damit geneckt hätte. Benedict sollte sich schlecht fühlen, dass er das Britische Seriendrama als „atrocious“ (dt. schrecklich, grauenhaft) bezeichnet hatte. Nach list.co.uk herrschen aber zwischen den beiden keinerlei Differenzen. Dan hatte nur viel Spaß daran, seinen Kollegen immer an seine ungeschickte Aussage zu erinnern.

Was macht diese Serie eigentlich so erfolgreich?

Die Kostümdramaserie “Downton Abbey” handelt von einer Adelsfamilie in England und ihren Dienern in den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Neben dem persönlichen Schicksal der Familie werden außerdem politische Umbrüche und technische Revolutionen thematisiert. Da fragt man sich, warum die Serie gerade in den Vereinigten Staaten so große Erfolge feiert. Dan Stevens meint, dass Amerikaner eben fasziniert von der „Alten Welt“ und dem alten Klassensystem Großbritanniens seien. „Manche Amerikaner hegen Sehnsüchte nach dieser Zeit, andere sind sehr dankbar, dass sich die Welt weiterentwickelt hat“, erklärt der ehemalige "Downton Abbey"-Schauspieler Stevens.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:
“Der Hobbit 2” Trailer: Erster Blick auf Benedict Cumberbatchs Drachen Smaug
Sherlock-Star Benedict Cumberbatch sah dem Tod ins Auge
Sherlock-Star Benedict Cumberbatch wird zum Künstler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.