Anzeige

Bekommt Johnny Depp 100 Millionen Dollar für Fluch der Karibik 5?

Johnny Depp schlüpft erneut in die Rolle des Captain Jack Sparrow. (Foto: Bang Showbiz)
Die „Fluch der Karibik“-Reihe ist noch nicht vorbei. Nun wurde bekannt, dass es einen fünften Teil geben wird. Die Fans können sich vor allem darauf freuen, dass Johnny Depp wieder mit dabei sein wird. Eine rekordverdächtige Summe macht ihn wieder zum Piraten.

Rekordsumme für Depp
Mit seiner Rolle des schrägen Piraten Jack Sparrow – besser gesagt: Captain Jack Sparrow! – ist Johnny Depp in „Fluch der Karibik“ längst Kult. Seine exzentrische Art bringt immer wieder frischen Wind in die Piraten-Filme von Disney. Der 49-Jährige hat nun zugesagt, auch im fünften Teil wieder vor der Kamera in See zu stechen. Ein Hollywoodstar wie Depp macht das natürlich nicht umsonst.

Laut Gerüchten, so ok-magazin.de, soll Depp 100 Millionen Dollar für den nächsten Piraten-Streifen erhalten – das sind umgerechnet rund 76 Millionen Euro. Eine Rekordsumme! Für den vierten Teil erhielt Depp ungefähr die Hälfte seines Lohns. Offensichtlich ist das Interesse an dem Schauspieler nach wie vor ungebrochen. Selbst die Trennung von seiner Frau Vanessa Paradis (39) hat daran nichts geändert.
0
1 Kommentar
Nikola
Nikola | 25.08.2012 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.