Anzeige

Bauer sucht Frau 2017: Krasser Streit bei Christa und Klaus-Jürgen!

Bei Christa und Klaus-Jürgen knallt es! (Foto: Pixabay)

Die Hofwoche nimmt ihren Lauf, und langsam zeigt sich bei Bauer sucht Frau, wer zusammenpasst und wer nicht. Bei Christa und Klaus-Jürgen zum Beispiel knallt es heute Abend gewaltig!

In der letzten Woche war Christa entsetzt, als sie den Hof von Bauer klaus-Jürgen gesehen hat: Es ist stockdreckig! Nun wünscht sich die Bauer sucht Frau-Kandidatin mehr Sauberkeit, und dabei möchte sie auch gerne ihren Landwirt mit einspannen. Der hat allerdings so gar keinen Bock auf Hausarbeit und zeigt sich regelrecht genervt: "Man kann den Frauen beim Putzen ja auch nichts recht machen”, erklärt er. Wenn da ,mal nicht der erste heftige Streit vorprogrammiert ist! Glücklicherweise läuft es auf den anderen Höfen da schon ein bisschen besser.

Wer schießt besser?

Bei Gerald in Namibia müssen Christiane und Anna zeigen, was sie beim Schießen so draufhaben - und beim Autofahren. Wer kann den attraktiven Farmer von seinem Talent überzeugen? In der Schweiz hingegen werden erste zarte Küsse bei Andre und Marlies ausgetauscht. Stellt sich natürlich die Frage, was Konkurrentin Heike wohl davon hält! Uwe und Iris testen inzwischen das Bett des Bauern. Kann es standhalten? Das alles und noch viel mehr sehen wir heute Abend ab 20.15 Uhr auf RTL bei Bauer sucht Frau!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.