Anzeige

Bauer sucht Frau 2015: Heiße Massagen bei Nils und Sandrina!

Wird er seine Liebe bei Bauer sucht Frau finden (Foto: charlieboyd98pixabay.jpg)

Schon in der letzten Woche haben Nils und Sandrina über die gemeinsame Familienplanung nachgedacht. Jetzt gehen die beiden “Bauer sucht Frau”-Kandidaten einen Schritt weiter: Heiße Massagen stehen auf dem Tagesplan. Allerdings nicht für die Menschen!

Letzte Woche ist Sandrina auf dem Hof von Bauer Nils angekommen. Bereits auf dem Scheunenfest hat es zwischen den beiden “Bauer sucht Frau”-Kandidaten so richtig gefunkt, und sogar über die gemeinsame Familienplanung wurde schon geredet! Heute hält der Rinderzüchter eine ganz besondere Aufgabe für seine Auserwählte bereit: Heiße Massagen stehen auf dem Plan! Allerdings will der Bauer nicht die junge Mutter massieren, sondern gemeinsam mit ihr und einigen Flaschen Bier seine Wagyü-Rinder verwöhnen!

Sandrina ahnt Böses

Als Nils mit zwei Flaschen Bier auf Sandrina zukommt, ahnt diese Böses: Sie kann mit dem Malzgetränk nichts anfangen! Doch der Bauer will das Bier nicht trinken, sondern hat andere Pläne: Er will seine Wagyü-Rinder mit dem Getränk massieren, und Sandrina soll ihm dabei helfen. Die beiden “Bauer sucht Frau”-Kandidaten machen sich auf, um die Kühe so richtig zu verwöhnen: Durch die Biermassagen bekommt das Fleisch der japanischen Rinderrasse einen ganz besonderen Geschmack. Und wer weiß, vielleicht bekommt ja auch Nils am Abend noch eine Massage von Sandrina?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.