Anzeige

Bachelor 2013: Ist Alissa schon die sichere Siegerin?

Bekommt Alissa sicher die letzte Rose? (Foto: Jörg Siebauer pixelio)

In der gestrigen Folge von "Der Bachelor 2013" entschied sich Jan Kralitschka dafür Alissa und Mona mit ins Finale zu nehmen. Für die meisten Zuschauer ist die sympatische Schweizerin Mona schon die absolute Favoritin. Doch es scheint nächste Woche anders zu kommen.

Der Bachelor Jan Kralitschka musste sich gestern mal wieder entscheiden. Für zwei Damen, die er nächste Woche, im Finale der Kuppel-Show, seinen Eltern vorstellt. Mona und Alissa dürfen weiter auf die letzte Rose von Jan hoffen. Aber hat Zuschauer-Favoritin Mona überhaupt eine Chance gegen Alissa? Denn die scheint es dem Bachelor seit der gemeinsamen romantischen Nacht auf dem Hausboot angetan zu haben. Wenn es danach geht, wem Jan Kralitschka während der Staffel besonders nahe gekommen ist, hätten Alissa und Mona beide gute Chancen auf den Sieg.

Der Bachelor bringt Alissa zum Weinen

Denn der Zuschauer durfte nicht nur wiederholt Zeuge heißer Zungenküsse mit Mona werden, sondern auch beobachten, wie Alissa den Junggesllen mit ihren Spielchen um den Finger gewickelt hat. Laut Zeitgeist Magazin hat ihr das jetzt auch die letzte Rose gesichert. Denn trotz den menschenunwürdigen Knebelverträgen, kam jetzt herau, dass Alissa bereits die sichere Siegerin des Finales am nächsten Mittwoch sein soll. Und das obwohl Mona so verliebt in den modelnden Anwalt ist. Bricht Jan Kralitschka also nächste Woche ihr Herz?

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:
Bachelor 2013: Entscheidet Jan Kralitschka gar nicht selbst?
Bachelor 2013: Wäre Diva Alissa eine würdige Siegerin?
Der Bachelor 2013: Zickenkrieg nur Fake? Ex-Kandidatin packt aus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.