Alle meine Frauen: Neues Drama um Meri Brown!

In den letzten Jahren hat Meri Brown bei “Alle Meine Frauen” ja schon so einiges mitgemacht. Nun kommt ein neues Drama auf den Sister Wives-Star zu: Nach der Scheidung von Kody Brown ist sie nun auf einen Betrüger hereingefallen und auch mit ihrer Firma läuft es nicht gut.

So hatte sich Meri Brown ihr neues Leben sicherlich nicht vorgestellt: Erst vor kurzem hat sie sich bei ”Alle meine Frauen” von Kody Brown scheiden lassen, damit der legal eine seiner jüngeren Freundinnen heiraten konnte. Dann stellte sich heraus, dass Meri heimlich kontakt mit einem anderen Mann aufgenommen hatte. Es stellte sich jedoch heraus, dass es gar kein Mann war, mit dem sie da im Internet schrieb, sondern eine Frau, die Meri hinters Licht führen wollte! Und als wäre das noch nicht genug, muss sich der Sister Wives-Star nun auch noch mit rechtlichem Ärger herumschlagen.

Ärger für die Firma

Meri Brown arbeitet als unabhängige Fashion-Beraterin für LuLaRoe, eine Firma, die Leggings verkauft. Die Exfrau von Kody Brown gehört zu den 100 besten Verkäuferinnen der Nation, doch jetzt gibt es großen Ärger für die Firma. Gleich vier Rechtsfälle sollen offen sein. Unter anderem geht es um Ausbeutung und dem Vorwurf, die Firma kümmere sich nicht genug um die Kunden, sondern versuche auf dubiose Weise, immer mehr Verkäuferinnen zu rekrutieren und die Kunden hinters Licht zu führen. Bisher hat sich der “Alle meine Frauen”-Stars noch nicht zu dem neuerlichen Drama geäußert…


Das könnte dich auch interessieren:

Sister Wives: Ist die Trennung von Kody Brown das Ende für Alle meine Frauen?

Alle meine Frauen: Trennen sich die Sister Wives deshalb von Kody Brown?

Alle meine Frauen: Trennt sich Kody Brown von den Sister Wives?

Alle meine Frauen: Großes Drama um Janelle Brown!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.