Anzeige

„50 Shades of Grey“-Episode bei „Law & Order“

Der Erotik-Roman “50 Shades of Grey” scheint die Welt zu erobern. Die erfolgreiche Trilogie begeistert nicht nur in Schriftform die Frauen. Vor allem die Verfilmung der Geschichte rund um Christian Grey wird mit Spannung erwartet. Nun will auch die US-Serie „Law & Order“ etwas vom Erfolg abhaben und bringt eine ganz spezielle Episode für alle Fans des SM-Romans.

Mit ihrem Buch „50 Shades of Grey“ hat Autorin E.L. James längst Rekorde gebrochen. Was einst als „Twilight“-Fanfiction im Internet begann, erobert nun die Welt im Sturm. Immer mehr Frauen träumen von dem dominanten Christian Grey, der seine Spielchen mit der unschuldigen Studentin Ana Steele treibt. Eine Verfilmung ist bereits in Arbeit, auch wenn bisher nicht feststeht, wer die Rolle des sinnlichen Grey spielen wird. Wer eine andere Art von „Verfilmung“ sehen will, kann sich auf eine dramatische Folge „Law & Order“ freuen.

Bekommen wir einen Christian Grey zu sehen?
Die US-Serie „Law & Order: SVU“ zeigt in ihrer 14. Staffel eine Episode , die eindeutig an „50 Shades of Grey“ angelehnt ist. Im Mittelpunkt steht die junge Autorin (Anna Chulumsky, „My Girl“) einer erfolgreichen SM-Geschichte, die den Namen „25 Acts“ trägt – Fans werden bereits jetzt die Anspielungen erkennen. Doch die Schriftstellerin ereilt ein tragisches Schicksal: Sie wird vergewaltigt. Die Polizisten entdecken auf der Suche nach dem Täter ein Geheimnis, das nicht nur den Fall, sondern auch die ganze Karriere der Autorin gefährden könnte. Die Folge wird am 10. Oktober 2012 in Amerika ausgestrahlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.