Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
schüler, lehrer, gesetz, missbrauch, schülerinnen, kindesmissbrauch, minderjährige, gesetzesänderung, gesetzeslücke

Aufgrund einer Gesetzeslücke können Vertretungslehrer für den Sex mit Schülern oder Schülerinnen vor dem Strafgericht nicht zur Verantwortung gezogen werden. Das soll sich ändern.

(Foto: Andreas Herrmann/pixelio.de)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Sex mit Schülerin – Welcher Lehrer darf das wann?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.