Anzeige

Straßenmalerei trotzt Regen und Autoreifen

Angelika Merkel und der Euro überstehen Regen und Autoreifen.
Neustadt (Hessen): Marktstraße | Wegen eines Gewitters musste am 11. September 2011 das dritte Straßenmalerfestival in Neustadt abgebrochen werden. Die Siegerehrung wurde daher auf den 16. September verlegt. Wer aber meinte, dass bis dahin nur noch Fotos von den in der Marktstraße entstandenen Kreidezeichnungen übrig sein würden, der täuschte sich.
Dank guter Fixierung trotzten einige Gemälde recht gut den Wassermassen, die am 11. September über die Straße flossen, dem Schlamm, welcher sich im unteren Bereich ablagerte, wo auch die Neustadt-Wappen lagen und den vielen Autoreifen, die nach Aufhebung der Straßensperrung wieder über den Asphalt gewalzt sind. Besonders Angelika Merkel hinter der Euro-Münze war hart im Nehmen und noch fast in voller Schönheit zu bewundern.

Links
Straßenmaler-Festival
Alle Artikel zum Neustadt-Treffen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.