Anzeige

Schützenkönige 2010 in Laderholz

Mathis Bahr, Lena Dangers, Jana Walter
Am 8 Mai 2010 wurden im Schützenhaus in Laderholz der Jugendkönig, der Schützenkönig und die Preisträger / Preisträgerinnen ermittelt.

Sowohl die Jugend als auch die Herren lieferten sich einen spannenden Wettbewerb.

Nach fünfmaligem Umschießen stand bei der Jugend schließlich fest: Jugenkönigin 2010 ist Lena Dangers. Als 1. Preisträgerin konnte sich Jana Walter durchsetzen. 2. Preisträger wurde Mathis Bahr.

Die Herren lieferten sich ein spannendes Rennen, Bis 17.30 Uhr konnten insgesamt 14 Herren die erforderlichen 30 Ring vorweisen, um am Umschießen teilnehmen zu können. Ein dreimaliges Umschießen war schließlich erforderlich, um den neuen Schützenkönig ausrufen zu können. Schützenkönig 2010 ist Dieter Markmann. Er behauptete sich gegen Günter Schimmel, der als 1. Preisträger von der Schießbahn gehen konnte. 2. Preisträger wurde Uwe Heidorn. 3. Preisträger wurde der neue Vereinsvorsitzende Wolfgang Hapke. Die Drückerscheibe errang Detlef Reinhart.

Weiterer Höhepunkt des Tages war das Annageln der Damenscheibe. Zu Ehren der Schützenkönigin 2010, Anke Köhler, wurde im Schützenhaus ein Sketch aufgeführt, der unter dem Titel "Frühstück bei Stefanie" stand. Die Akteurinnen wurden mit großem Beifall für diese Darbietung belohnt. Die in Laderholz sehr beliebte Tradition des Aufführens von Sketchen wird beim Annageln der Jugend- und Herrenscheibe am 29. Mai ihre Fortsetzung finden.

Bei flotter Musik wurden die neuen Könige bis in die Nacht hinein gebührend gefeiert.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.