Anzeige

Rüben unterliegen knapp

In der ersten Stadtliga begrüßte zum spannenden Spiel der DC Luthe die Neustädter Rüben-Darter I. Schlag auf Schlag ging es gleich zur Sache. Der Gastgeber Klaus Ebeling sorgte gegen Udo Meyer für den ersten Zähler. Worauf Jens Schöne sofort dagegen hielt und ebenfalls für die Rüben einen Punkt gegen Marcel Ebeling verbuchte. Der Luther Lutz Schleffler brachte über die volle Distanz ebenfalls einen Punkt nach Hause und somit sein Team in Führung. Uwe Oertelt hatte sich einen Sieg ebenfalls vorgenommen und erzielte diesen gegen Jürgen Fendesack erfolgreich. Die beiden nachfolgenden Doppel brachten für die Hausherren erneut die Führung. Den fünften Punkt für die Luther erreichte K. Ebeling gegen Patrick Bick. Volker Meineke verkürzte für die Rüben auf 3:5. Worauf Schleffler mit seinem sechsten Siegpunkt ein Verlieren für sein Team im Vorfeld ausschloss. Nach einem weiteren Zähler von Meyer mussten die Doppel wieder die Entscheidung bringen. Den Gastgebern reichte ein Punkt zum Sieg, die Gäste brauchten zwei für ein Unentschieden. Verbissen kämpften die beiden Teams um jeden Punkt und konnten je ein Spiel für sich entscheiden. Das reichte den Luthern zum 7:5 – Sieg. In die Special-Liste trug sich Klaus Ebeling mit einer 180 ein.

Weitere Spielbegegnungen waren:

TSV Schneeren 4 siegten 8:4 über DC Helstorf.
CD Wunstorf 1 besiegten Leine Dart mit 7:5.
TSV Mardorf 1 unterlag mit 3:9 klar dem TSV Schneeren1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.