Anzeige

Erfolgreiches Osterpreisschießen in Frielingen

Garbsen: Schützenhaus Frielingen | 45 Schützen, davon 11 Frielinger Bürger waren der Einladung des Schützenvereins Frielingen zum Osterpreisschießen gefolgt. An drei Termine hatte man die Möglichkeit, sein Können mit dem Luftgewehr zu zeigen.
So konnte man Teiler sammeln und den besten bei diesem Wettkampf erschoß sich Irmgard Russe mit 1,7 Teilern. Sie kam mit einem 2. Teiler von 24,3 auf den 2. Platz mit insgesamt 26,0 Teiler hinter Eveline Schaller mit 23,5 Teilern. Den 3. Platz belegte Ernst Schaller mit 29,4 Teilern. Der beste Frielinger Bürger war Oliver Friedemann mit 73,5 Teiler auf Platz 18.
Ein reich gedeckter Tisch zeigte die Preise, die Osterstimmung aufkommen ließen, Eier roh und bunt gefärbt, Hähnchen- und Putenfleisch, Eierlikör und Süßigkeiten gab es für jede/n Teilnehmer/in.
Heike Wehrmann gratulierte allen Schützen und Bürgern und freute sich über die gute Beteiligung am Osterpreisschießen. Ein besonderer Dank ging an die vielen Helfer und Organisator/innen des Schießens. Der Abend endete in gemütlicher Runde im Schützenhaus am Farlingsweg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.