Anzeige

24. Freundschaftsturnier des Bridgeclub Leinetal e.V.

Frau Helga Nagel und Frau Bärbel Westphal
Das Turnier, das in den Räumen des „Hotel Restaurant Perl“ in Neustadt OT Otternhagen ausgetragen wurde, hat trotz einiger sehr später Absagen einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt und damit die Bewunderung aller anderen Clubs hervorgerufen.
Die 80 Teilnehmer haben an 20 Tischen die vorgegebenen 30 Boards gespielt und wie beim Bridge üblich, die unterschiedlichsten Resultate erzielt. Das gesamte Turnier ist dank des vorhandenen Platzes im Raum und an den Tischen sowie ohne nennenswerte Eingriffe der Turnierleitung zum großen Finale gebracht worden.

Erste und damit Gewinner des Freundschaftspokals wurden
Fr. Hanni Rötzscher und Fr. Ingrid Behr - vom Bridge-Treff Großburgwedel e.V.
Zweite wurden
Fr. Dr. Brigitte Seidel und Fr. Gunhilde Werwitzke – vom BTSC Hannover e.V.
Dritte und ebenfalls vom BTSC Hannover e.V.
Fr. Helga Nagel und Fr. Bärbel Westphal.

Leider waren die beteiligten neun Paare des Bridgeclub Leinetal e.V. ein wenig ‚indisponiert‘, als Neunte und damit Clubbeste kamen
Fr. Edith Dechow und Fr. Marianne Rautenstrauch in die Rangliste.

Aber auch beim Bridge zählt besonders der olympische Gedanke, „dabei sein ist alles“!
Auskünfte zum Bridgeclub Leinetal e.V. können Sie unter der Rufnummer 05032/7947 erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.