offline

Denis Geier

67
myheimat ist: Neustadt am Rübenberge
67 Punkte | registriert seit 02.08.2013
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Buchvorstellung

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 09.04.2016 | 18 mal gelesen

Ab sofort im Handel erhältlich: DRACHENPUPS UND STINKEKÄSE Der kleine Mäuserich Sebastian möchte seinen Neffen Alfonso besuchen, der im Wald, weit ab der Großstadt, lebt. Dazu muss er den dunklen Wald durchqueren – und der ist ziemlich unheimlich. Einige Mäuse behaupten sogar, dass es dort spukt. Doch Sebastian nimmt all seinen Mut zusammen und macht sich auf den Weg. Nach einiger Zeit hört er auf einmal ein leises Wimmern...

1 Bild

Kuschelfreunde sind für kleine Kinder wichtig

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 08.04.2016 | 14 mal gelesen

Ein Kuschelfreund – egal ob Bär, Puppe oder Monster – ist für kleine Kinder oft mehr als nur einfach ein Kuscheltierchen. Es ist Freund, Beschützer, Wegbegleiter und Spielkamerad und kann mitunter sogar durch Mamas oder Papas Hände lebendig werden. Kuschelfreunde nehmen also einen ganz besonderen Platz in der Kindheit ein – und dies, bis die Kleinen größer werden und ihre Zuneigung den meist plüschigen Freunden gegenüber...

1 Bild

Neues Buch für Alltagsbegleiter/in

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 12.03.2016 | 54 mal gelesen

Ressourcenorientierte Beschäftigung - Erinnerungsarbeit: Neues gruppentaugliches Arbeitsmaterial vom Aktivierungscoach Denis Geier. Bereits nach einmaligem Lesen ist es für jede qualifizierte Betreuungskraft bzw. jede/n Alltagsbegleiter/in nutzbar. Ein einfaches Buch für demenziell veränderte Personen und nicht über diese. Dieses einfache und niederschwellige Beschäftigungsprogramm ist für Senioren der Pflegestufe 0, 1...

1 Bild

Wie „graue Zellen“ wieder Schwung bekommen

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 24.10.2014 | 235 mal gelesen

Aktivierungscoach empfiehlt Denksport für Senioren Wenn Menschen träge und passiv werden, baut nicht nur der Körper ab, sondern auch der Geist und somit die Leistung unseres Gehirns. Damit also die im Volksmund sogenannten „grauen Zellen“ bei uns nicht Wirklichkeit werden, benötigen wir regelmäßiges Gehirnjogging in Verbindung mit einfachen körperlichen Aktivitäten. Selbst wer bisher kein „Anti-Graue- Zellen“-Training...

1 Bild

Sonnenaufgang in Helstorf (24.02.2014) "Heide"

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 24.02.2014 | 93 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Schere zwischen Arm und Reich 4

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 24.02.2014 | 468 mal gelesen

Das die Schere zwischen Arm und Reich, sich kontinuierlich weiter öffnet, ist in Deutschland kein Geheimnis. Ob das gut oder schlecht ist liegt dabei immer im Auge des Betrachters und der Zugehörigkeit einer bestimmten Bevölkerungsschicht. Laut des Statistischen Bundesamts, (Pressemitteilung 4.7.2013) verdiente ein vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer in Deutschland im ersten Quartal 2013 ohne Sonderzahlungen durchschnittlich...

1 Bild

Die Kirche von Helstorf - Herbst 2013

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 01.12.2013 | 81 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Kirche | Schnappschuss

1 Bild

1 Advent 2013 in Helstorf auf dem Basar

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 01.12.2013 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Basar in Helstorf 1. Dezember 2013 1

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 01.12.2013 | 147 mal gelesen

Ein kleiner aber feiner Basar eröffnet die Adventszeit in Helstorf. Der verführerische Duft von Schmalzkuchen, Waffeln und Bratwurst entzückte heute am 1. Dezember die Besucher des Adventsbasars der Kirchengemeinde Helstorf. Höhepunkte der Veranstaltung: Posaunenchor Schulchor der Helstorfer Grundschule sowie eine Tombola Beendet wurde die Veranstaltung vom Kindergarten Chor, der mit seinen Liedern eine...

1 Bild

Happy Halloween 2013

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 27.10.2013 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Frühzeitige Demenz - Vorsorge ist wichtig

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 27.10.2013 | 234 mal gelesen

Seit 1993 steigt der Meeresspiegel um durchschnittlich 3,2 mm** pro Jahr, die Ursache ist wahrscheinlich die globale Erwärmung. Einige neue Forschungsergeb-nisse lassen bis zum Jahr 2100 einen Meeresspiegelanstieg von mindestens einem halben bzw. bis zu zwei Meter erwarten. Dieser Anstieg ist nicht mehr zu verhindern, aber es gibt Möglichkeiten die Auswirkungen für die Menschen, durch Küstenschutz-Maßnahmen zu verringern und...

2 Bilder

Buch: Top Secret - Ausflugsziele

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 27.10.2013 | 130 mal gelesen

Kleines Info-buch für Wanderfreunde über Unsere Region mit Bildern und kleinen einfachen Wanderkarten Orte: Helstorf * Abbensen * Vesbeck * Brelingen Kurz-Beschreibung: Endlich Wochenende! „Hast Du eine Idee, was wir machen können?“ „Nein! Am Wochenende bin ich faul, schlafe lange. Und wenn am Abend ein guter Krimi im Fernsehen kommt, bin ich glücklich.“ Sind das die Diskussionen, die Sie leid sind? Sie möchten...

1 Bild

Casanova lebt in Neustadt am Rübenberge?

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 10.09.2013 | 115 mal gelesen

„Das geheime Buch des Casanova“ kommt aus Neustadt am Rübenberge Kennen Sie noch die „Freunde-Bücher“ aus Ihrer Jugend? Hatten Sie auch ein „Kindergarten-Freunde-Buch“ oder „Schulfreunde-Buch“? Ja, natürlich! Auch heute macht es noch Freude, solch ein Erinnerungsbuch in den Händen zu halten. Es sind Erinnerungen an eine besondere Zeit! Inspiriert von diesen Büchern aus der Jugend hat nun Denis Geier,...

2 Bilder

Mobilität im Alter - Bilder und ihre Wirkung

Denis Geier
Denis Geier | Neustadt am Rübenberge | am 02.08.2013 | 266 mal gelesen

Irgendwann kommt für jeden die Zeit, wo die eigene Mobilität Tag für Tag nachlässt. Man stellt selber fest, dass man langsam alt wird. Viele Menschen machen sich dann Sorgen, wie es wohl für Sie weitergeht. Diese Sorge vergrößert sich noch, wenn sich kein Angehöriger für unterstützende Leistungen Zeit nehmen kann. Zuhause alleine verringert sich dann sehr schnell die Lust an Aktivitäten, der Eigenantrieb lässt nach und...