Anzeige

SPD Mardorf-Schneeren auf Tour

Alle in einem Boot!
Neustadt am Rübenberge: Alois Bunge Platz | SPD Mardorf/Schneeren radelt mit Caren Marks

Am Sonntag den 18.08.13 fand die Fahrradtour der SPD Mardorf/Schneeren mit anschließenden Grillfest statt.

Abteilungsvorsitzender Ferdinand Lühring freute sich über eine gute Beteiligung, auch umliegende SPD Abteilungen, wie die SPD Hagenburg und SPD Steinhude nahmen an der Tour teil.

Bei zünftigen Wetter mit kurzen Regenpassagen begleitete die Bundestagsabgeordnete Caren Marks die Tour von Schneeren aus über Mardorf und Hagenburg nach Steinhude. In Steinhude wurden die Radler vom Ortsbürgermeister Jürgen Engelmann und dem Abteilungsvorsitzenden Peter Wilmsmeier empfangen. Nach einem kurzen Rundgang am Hafen und einem Fischbrötchen wurden die 24 Radler mit einem Auswanderer wieder auf die Nordseite nach Mardorf gebracht. Dort fanden am Grill in lockerer Atmosphäre Gespräche über verschiedene Themen statt.

Caren Marks ist sich sicher, dass die SPD im Bundestagswahlkampf noch Luft nach oben hat, die momentanen Umfragewerte sind natürlich Ansporn noch mehr zu tun.

Marks will die mangelnde Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern. Die jetzige Situation wirkt sich insbesondere bei Alleinerziehenden besonders negativ aus. So ist der Ausbau der frühkindlichen Bildung und Betreuung die wichtigste Voraussetzung für Alleinerziehende, überhaupt erwerbstätig sein zu können. Erwerbstätigkeit ist der Schlüssel für ein eigenständiges und sozial abgesichertes Leben. Dafür brauchen gerade Alleinerziehende gute und verlässliche Betreuungsangebote für ihre Kinder, insbesondere als Ganztagsangebote.
Damit verbessern wir auch die Startchancen aller Kinder und sorgen durch die frühe Förderung für mehr Chancengerechtigkeit.

Lühring wünscht sich Ganztagsangebote, wie Ganztagsschulen auch für kleine Grundschulen, um auch den kleinsten Schulen eine Chance zu geben. Dies wird momentan während der laufenden Diskussionsprozesse wohl in Neustadt noch nicht möglich sein. Vom Bund geförderte offene oder besser gebundene Ganztagsgrundschulen könnten aber auch in Neustadt Betreuungsengpässe abmildern.

Die nächste SPD Veranstaltung findet mit dem Familenfest am Sonntag den 25. August in Schneeren am Dorfgemeinschaftshaus statt. Auch dort wird die Bundestagsabgeordnete Caren Marks dabei sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.