"Werner Momsen ihm seine nicht ganz Soloshow"

Wann? 19.04.2013 20:00 Uhr

Wo? KGS Neustadt am Rübenberge, Leinestraße 85, 31535 Neustadt DEAuf Google Maps anzeigen
Neustadt: KGS Neustadt am Rübenberge | Werner Momsen, Hamburgs bekanntestes Klappmaul, will es diesmal nicht allein tun und hat sich für seine Show den Musiker Henning Kothe gegönnt, der auf seiner Webseite verspricht, dass er selbst Klabautermänner zum Mitsingen bringt. Neben Momsens Geschichten soll es ein Liederabend durch Sturm, Heimat und Liebe werden. Wird es aber nicht. Denn dieser Musiker singt nicht stürmisch, sondern klassisch. Schubert und Schumann statt Seefahrt und Shanty. Die Agentur hat's vertauscht. Für Momsen eine Katastrophe, für die Zuschauer ein Spaß. Dieser Liederabend wird die Bandbreite der Klassik ganz neu definieren, und egal was sie singen, Werner Momsen und Henning Kothe finden den richtigen Ton.



Detlef Wutschik wird 1966 nahe Bremen geboren. 1983 bringt ihn sein Kunstlehrer zum Bau einer Marionette. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft! Wutschik macht zwar auch eine Ausbildung zum Maler und Lackierer und lässt ein Studium Gewerbelehramt für Farbtechnik und Raumgestaltung in Hamburg folgen, doch das Puppenspielen gewinnt. Wutschik auch, und zwar eine Reihe an Preisen. Er spielte Puppen unter anderem bei der Sesamstraße in Hamburg, bei Käpt'n Blaubär in Köln, trat zusammen mit Matthias Brodowy auf und ist mit Werner Momsen als Außenreporter bei der NDR-Sendung "DAS" präsent.



Weiteres & Näheres & Sehens- & Hörenswertes:

www.werner-momsen.de

Diejenigen, die noch mehr über das Kulturforum Neustadt erfahren möchten, können dies unter "www.kulturforum-neustadt.de" tun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.