Anzeige

Wassermühle Vesbeck – eine Mühle „um die Ecke“

Wassermühle Vesbeck am 28.10.2017
Neustadt am Rübenberge: Wassermühle Vesbeck | Der Gesprächskreis „Mühlen um die Ecke“ traf sich am Samstag, 28.10.2017, bei der Wassermühle in Vesbeck.
Dieses „Mühlen-Netzwerk“ besteht aus Vertretern von Wind- und Wassermühlen in der Region Hannover und Hildesheim. Zweimal im Jahr trifft man sich in lockerer Runde zum Erfahrungsaustausch rund um das Thema Mühlen.

Bei typischem Herbstwetter trafen die Teilnehmer gegen 11 Uhr bei der Wassermühle in Vesbeck ein und die Führung durch die Mühle konnte beginnen.
Für die Mühlenbesitzer und Freizeitmüller ist es eine der wenigen Möglichkeiten an einer Mühlenführung in der Nachbarschaft teilzunehmen, da sie ja an den üblichen Öffnungstagen selbst an Ihrer eigenen Mühle unabkömmlich sind.

Die Wassermühle in Vesbeck wurde 1360 erstmals erwähnt. Nach dem Tod des letzten Müllers in den 1980er Jahren wurde sie nicht mehr genutzt und der Verfall des Gebäudes begann…bis sich im Jahr 2000 der Vesbecker Mühlenverein gründete.
Da ein Erhalt am historischen Standort nicht möglich war wurde sie dort abgebaut und originalgetreu am heutigen Standort, ca. 400m flußaufwärts, wieder aufgebaut.
Die Baumaßnahmen wurde durch die Vereinsmitglieder in vielen ehrenamtlichen Stunden ausgeführt, das Ergebnis kann sich sehen lassen: heute ist die Mühle inklusive der Technik vollständig wieder hergestellt, ein Wasserrad befindet sich seit 2008 ebenfalls wieder am Gebäude.

Nach der Mühlenführung ging das Treffen mit einem stärkenden Imbiss im Mühlengebäude weiter.
Anschließend wurden noch folgende Tagesordnungspunkte besprochen:
• Info Abbenser Windmühle
Hier gibt es noch keine neuen Erkenntnisse wie es weitergeht, die Besitzer wollen ein weiteres Gutachten zur Standsicherheit des Gebäudes erstellen lassen. Die Mühle ist derzeit durch einen Bauzaun gesichert, der Verfall geht weiter…

• Die Mühlen der Wedemark – Buch von Eckhard Martens
Das Buch wird demnächst in den Druck gehen, es wird die Mühlen der Wedemark und ihre Geschichte ausführlich darstellen. Interessierte können das Buch über Reinhard Tegtmeier-Blanck beziehen.

• Flyer „Mühlen um die Ecke“
Der Flyer mit den Kurzinformationen zu den Mühlen im Raum Hannover/Hildesheim wurde von den Besuchern der einzelnen Mühlen auch in diesem Jahr sehr gut angenommen und hat zu weiteren Besuchen „in der Nachbarschaft“ angeregt.
Ein Nachdruck wurde vereinbart, die Verteilung an die teilnehmenden Mühlen wird beim nächsten Treffen im Frühjahr 2018 erfolgen.

• Termin für das nächste Gruppentreffen
Das nächste Treffen der „Mühlen um die Ecke“ wird im April 2018 in der Bennigser Windmühle stattfinden.



… und damit ging dieses Treffen der „Mühlen um die Ecke“ auch schon wieder zu Ende und die Teilnehmer machten sich auf den Heimweg.

Vielen Dank an das Team vom Mühlenverein Vesbeck.
Es war sehr schön bei Euch !!!
3
3
4
2
2 4
1 4
3
3
3
3
3
2 4
4
2
3
3
3
2
3
4
3
2
3
1 3
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
302
Reinhard Tegtmeier-Blanck aus Wedemark | 29.10.2017 | 14:01  
54.419
Werner Szramka aus Lehrte | 29.10.2017 | 14:26  
63.398
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.10.2017 | 14:56  
5.749
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 29.10.2017 | 22:54  
2.608
Volker Harmgardt aus Uetze | 30.10.2017 | 21:24  
16.321
dieter gorzitze aus Ludwigshafen am Rhein | 01.11.2017 | 17:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.