Sinfoniekonzert in der KGS-Mensa

Wann? 02.12.2010 19:00 Uhr

Wo? KGS Mensa, Leinstraße, 31535 Neustadt am Rübenberge DEAuf Google Maps anzeigen
Neustadt am Rübenberge: KGS Mensa | Aus der neuen Welt

Das Sinfonieorchester der Musikschule Neustadt e.V. gibt am Donnerstag, 2. Dezember 2010 um 19 Uhr, in der Mensa der KGS ein großes Konzert mit der Sinfonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“ von A. Dvorak als Höhepunkt.
Zu Beginn ist das bekannte Prelude aus Verdis „La Traviata“ zu hören. In der darauf folgenden „Meditation aus Thais“ von J. Massenet verzaubert als Solistin die Geigerin Marieke Schenker und in der „Romanze“ von C. Saint- Saens erklingt ein Solohorn, gespielt von Albert von der Lieth. Die Musiker des Sinfonieorchesters, die sich mit Elan an die Sinfonie „Aus der neuen Welt“ wagen, spielen unter der Leitung von Andreas Stamer und sind zwischen 9 und 66 Jahre alt. Einmal wöchentlich wird in den Räumen an der Lindenstraße 13 geprobt. Am Ende des Konzerts bitten die Musiker um eine Spende für die Orchesterarbeit.
0
1 Kommentar
545
Ina Wolf aus Wunstorf | 27.11.2010 | 14:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.