Anzeige

Erfolgreiches Jugendcamp 2010

Neustadt: Waldbühne Otternhagen | Am Pfingstwochenende trafen sich 26 jugendliche Mitglieder der Waldbühne Otternhagen zum diesjährigen Jugendcamp. Die Organisatoren Matthias Lau und Torsten Casselt hatten sich zum zweiten Mal allerhand Aktivitäten für die jungen Mitglieder ausgedacht. So wurde neben einem Freibadbesuch, Karaoke- und Filmabenden, einem Schminkkurs, einem Improvisations-Workshop auch eine Fußgänger-Ralley angeboten, die Jan-Niklas Münkel, Theresa Heppner, Mariieke Hogrefe und Gianni Galle gewonnen haben. Einer der Höhepunkte des Wochenendes war der Besuch der Premiere "Simba - König der Löwen" auf der Deister-Freilicht-Bühne Barsinghausen mit anschließender Bühnenführung. Sehr gefreut haben sich die beiden Verantwortlichen über die Unterstützung des McDonald's-Restaurant Neustadt, das am Samstag das Abendessen zur Verfügung stellte. Obwohl die Stimmung sehr gut war, musste das Camp am Montag leider auf Grund des schlechten Wetters früher abgebrochen werden. Doch die Verantwortlichen, der Vereinsvorstand und die Jugendlichen sind sich einig, dass sich das Zeltlager auch in diesem Jahr wieder gelohnt hat.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Waldbühne Otternhagen | Erschienen am 14.08.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.