Anzeige

Elfen und Kobolde im Wald an der Auter

Wand (Bernd Dahle) und Pyramus (Joachim Bartsch) (Foto: Friedhelm Wemheuer)
Neustadt: Waldbühne Otternhagen | Am kommenden Freitag geht es weiter: die Waldbühne Otternhagen zeigt am Freitag, 6.8., und Samstag, 7.8. um 20 Uhr und am Sonntag, 8.8., um 11 Uhr, Shakespeares Komödie "Ein Sommernachtstraum". Mittelpunkt des turbulenten Stücks sind der Kobold Puck, der die falschen Personen verzaubert, und der Handwerker Zettel, der sich auf die tragische Rolle des Pyramus vorbereitet. Natürlich dürfen dabei auch Elfen nicht fehlen. Für Spannung sorgt der Streit der beiden jungen Liebhaber Demetrius und Lysander, die beide um die Gunst der gleichen Frau(en) kämpfen. Weitere Infos unter http://www.waldbuehne-otternhagen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.