Anzeige

Die Waldbühne bereitet sich auf "Das Dschungelbuch" vor

Neustadt: Waldbühne Otternhagen |

Der Kinderbuchklassiker auf der Waldbühne in Otternhagen

Das Findelkind Mogli wächst im Dschungel Indiens unter der Obhut der Wölfin Rakscha auf. Doch Mogli ist nun alt genug und es soll vom Rat der Wölfe entschieden werden, ob das Menschenjunge im Rudel bleiben darf. Doch der Tiger Shir Khan, der einst Moglis Dorf überfallen hat, erwartet, dass das Rudel Mogli an ihn herausgibt. Um das zu verhindern, schicken Rakscha und der Leitwof Akela Mogli in den Dschungel, begleitet vom Panther Baghira und dem Bären Balu, die dafür Sorge tragen sollen, dass Mogli gut ausgebildet wird und dass ihm nichts geschieht. Auf seiner abenteuerlichen Reise mit den beiden Weggefährten trifft er die Schlange Kaa, den Affen King Lui, die Elefantenpatrouille und schließlich auch Shir Khan, der ihn zum Kampf herausfordert.

Probiers mal mit Gemütlichkeit

Mit viel Musik und Tanz bringt die Waldbühne Otternhagen 2013 eine der schönsten Kindergeschichten auf die idyllische Freilichtbühne. Vor fast 120 Jahren verfasste der britische Autor Rudyard Kipling die Geschichte, die bis heute nichts von ihrem Charme und ihrer Anziehungskraft verloren hat.

Premiere des diesjährigen Kinderstücks ist am 1. Juni 2013 um 16 Uhr. Karten für alle Vorstellungen sind bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

- www.waldbuehne-otternhagen.de
- Famila Markt, Neustadt
- Buchhandlung Biermann, Neustadt
- Kulturbüro der Stadt Garbsen, Rathaus/Garbsen
- Touristinformation, Ernst-August-Platz, Hannover
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.