Anzeige

Steinhude lebt

Insel Wilhelmstein
Es kann keinen besseren Sonntag geben als heute. Nach Tage langen trüben Wetter bei uns in Neustadt kam heute endlich die Sonne mal mit ihrer vollen kraft zum Vorschein. Heute Morgen wo ich wach wurde habe ich mit einem verschlafenden Auge mal rausgeguckt und ich konnte es kaum fassen die Sonne ist endlich wieder da. Schnell haben meine Frau und ich unsere Häuslichen aufgaben gemeistert. Wo wir fertig waren, ist mir in den Kopf gekommen man könnte doch bei so einen Fantastischen Wetter mal nach Steinhude fahren um ein paar Sonnenstunden wieder zu tanken. Es hat nicht lange gedauert da waren wir fertig angezogen im Auto und unsere kleine Reise ging nach Steinhude los. Wo wir in Steinhude ankamen habe ich schon was vermutet, je näher wir zum Meer kamen wurde es immer voller. Anscheint waren wir nicht die einzigen die es sich in Steinhude gut gehen lassen wollen. Natürlich hatte ich meine Kamera nicht zu Hause gelassen und konnte ein paar schöne Aufnahmen wieder machen. Als wir den ganzen Nachmittag in Steinhude verbracht haben hatte ich mir Überlegt nach so einem schönen Tag könnte man doch mal wieder auswärts essen fahren. Wir fuhren noch kurz davor zu meinen Großeltern um mal hallo zu sagen. Nach einem Kaffee hatten wir unsere Reise fortgesetzt, aber nicht alleine meine Großeltern haben wir mitgenommen in ein Restaurant in einem Nachbar Dorf von Wunstorf. Mit einem vollen und runden Bauch haben wir uns dann auf den Weg nach Hause begeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.