Anzeige

Schnitzeljagd im Internet - Neustädter Brettspielseite mit großem Gewinnspiel

Wann? 01.04.2010 bis 18.04.2010

Wo? Internet, 31535 Neustadt am Rübenberge DEauf Karte anzeigen
Neustadt am Rübenberge: Internet | Das Neustädter Online-Magazin Reich der Spiele feiert am 1. April 2010 (kein Scherz!) neunjähriges Bestehen. Zum Geburtstag veranstaltet die bundesweit bedeutende Webseite über Gesellschaftsspiele für interessierte Leser ein großes Gewinnspiel. Über 20 Spielepreise sind dabei zu gewinnen, von Kartenspielen über ganze Spielepakete bis hin zu signierten Exemplaren. Für jede Altersgruppe und jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Teilnahme ist bis zum 18.04.2010 auf reich-der-spiele.com möglich.

Vertrackte Fragen, für deren Lösung um die Ecke gedacht und genau gelesen werden muss, führen durch Texte des Magazins. Die Antworten ergeben Spieletitel, aber sind auch völlig ohne Spiele-Kenntnisse zu erraten. Die Lösungen führen zu Buchstaben und jeweils einer neuen Frage. Ganz am Ende ergibt sich so ein Lösungswort für das gesamte Gewinnspiel.

Aber auch ohne Lösung gibt es eine Gewinnchance. Herausgeber Michael Weber erklärt warum: „Wir möchten mit unserer Schnitzeljagd einen lang anhaltenden Spaß bieten, bei dem der Weg das Ziel ist. Uns ist es nicht wichtig, ob jemand überhaupt einen Lösungsbuchstaben findet, das Gewinnspiel soll einfach Spaß machen. Da wir Geburtstag feiern, verteilen wir die Geschenke unter allen, die sich wenigstens an einer der vielen Fragen versuchen.“

Einfache Fragen wechseln sich mit solchen ab, die ganz bewusst die Teilnehmer auf falsche Fährten führen, an deren Ende sie sich über ihren Umweg „freudig ärgern“ sollen. Aber auch hier gilt: Es ist ein Spiel, das packen soll, bei dem der Spaß über das Ergebnis siegen soll. Deshalb gibt es Rettungsanker und ein wohlbehaltenes Führen durch die Fragen. Weber dazu: „Gerade auf den Nebenpfaden gibt es spannende Fragen zu lösen, die gar nicht zum Lösungswort beitragen. Aber hier wird ganz deutlich, was wir erreichen möchten: Langzeitmotivation!“ Deshalb haben die Teilnehmer auch zweieinhalb Wochen Zeit und müssen nicht hetzen. Der Herausgeber weiß, dass viele diese Spanne intensiv nutzen: „Es gibt immer wieder Teilnehmer, die sich jeden Tag eine oder zwei Fragen vornehmen und so langsam vorankommen. Ihnen wollen wir die gleiche Chance geben wie denen, die irrtümlich glauben, Schnelligkeit würde ihre Gewinnchancen steigern.“

Das Online-Magazin Reich der Spiele ist eines der größten deutschsprachigen Portale zum Thema Gesellschaftsspiele. Seit neun Jahren veröffentlicht ein Team von inzwischen rund 40 ehrenamtlich mitarbeitenden Spielebegeisterten Texte über Spiele. Allein mehr als 2.200 Spieletests sind online nachzulesen. So viel, wie sonst bei keinem anderen Brettspielmagazin. Das macht die Webseite zu einer wichtigen Hilfe bei Kauf- oder Geschenkentscheidungen und wichtigen Anlaufstelle für Spielebegeisterte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.