Anzeige

Regionale Produkte im Tauschring

Regina + Luise vom Tauschring Neustadt-Wunstorf mit Herbstgemüse
Neustadt am Rübenberge: Begegnungsstätte Silbernkamp | Das regelmäßige Auftreten von Lebensmittelskandalen hat die Bevölkerung kritisch gemacht. Immer mehr Menschen trauen den Versprechungen der Produzenten weniger und erwarten durchsichtigere und ökologischere Herstellungsweisen. Die Kritik an der Massentierhaltung steigt, artgerechte Tierhaltung gewinnt immer mehr Freunde unter den Käufern. Die Menschen wollen wissen, was in der Nahrung drin ist und woher sie stammt. Bioprodukte und Lebensmittel aus der Region liegen im Trend.

Der Tauschring Neustadt-Wunstorf nimmt hierzu eine besondere Stellung ein, denn im Tauschring gibt es überproportional viele Gartennutzer. Hier können regionale Produkte wie Obst und Gemüse erworben werden. Das geht allerdings nur im Tausch gegen andere Produkte oder Hilfsleistungen im Rahmen der „Organisierten Nachbarschaftshilfe“.

Tausch-Cafe`am Samstag, den 5.Oktober

Informationen über das Tauschen kann man beim nächsten Tausch-Cafe des Tauschrings einholen. Es findet in Neustadt Rbge. pünktlich zum Erntedankfest statt in der Begegnungsstätte Silbernkamp in der Albert-Schweitzer-Strasse. Das Tausch-Cafe` beginnt um 15 Uhr, Interessenten sollten aber bereits um 14:30 Uhr eintreffen, da vor dem Tausch-Cafe` etwas mehr Ruhe zur Beratung vorhanden ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.