Anzeige

Lichterzauber in Laderholz

Bei der dritten Illumination der Laderholzer Wassermühle wurden nicht nur Mühle und Mühlengarten in bunte Lichter getaucht, sondern erstmals auch die Mahlgänge im Inneren der Mühle farbig angestrahlt. Blaue und grüne Eiszapfen an den Wasserrädern wirkten wie kleine Skulpturen und die Bäume im Mühlengarten leuchteten geheimnisvoll vor dem dunklen Nachthimmel.

Der Laderholzer Mühlenverein lud am 08. Dezember 2012 zum dritten Mal Vereinsmitglieder, Dorfbewohner und Freunde des Vereins zur Illumination der Wassermühle ein. Ungefähr 150 Besucher erfreuten sich an den Feuern, Fackeln und der farbigen Beleuchtung, die in diesem Jahr von einem professionellen Beleuchter installiert worden war. Dazu gab es Glühwein und Champignons, Bratwurst und Crêpes sowie Stockbrot am Feuer.

Besucher und Gastgeber waren sich einig: Dies war wieder ein gelungener Jahresabschluss der Mühlensaison.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.