Anzeige

Jugendrotkreuz erfolgreich bei Bezirkswettbewerben

JRK Neustadt: Links hinten Stufe 2, rechts hinten Stufe 1, sitzend vorne Stufe 0
Das Jugendrotkreuz Neustadt hat auch in diesem Jahr erfolgreich an den dreitägigen Bezirkswettbewerben des Jugendrotkreuz im Bezirk Hannover in Leeste (Kreis Diepholz) teilgenommen. Insgesamt hatten sich aus Neustadt 3 Gruppen für die Teilnahme an diesen Wettbewerben qualifiziert, wobei diese folgende Ergebnisse erzielten: Stufe 0 (6-9 Jahre) Platz 5, Stufe 1 (9-12 Jahre) Platz 2 und Stufe 2 (13-16 Jahre) Platz 3.
Besonders hervorzuheben sind die 2. und 3. Plätze im Bereich der Ersten Hilfe, wobei die Stufen 0 und 1 eine bewußtlose Person sowie eine Person mit Knöchelfraktur versorgen mußten und in der Stufe 2 Verletzungen wie ein bewußtloser Motorradfahrer, Schock, Nasenbluten und ein Fremdkörper in der Hand vorkamen. Besonderen Spaß hatten die Kinder bei den Spielen im Spiel und Sport Bereich. Ihr Wissen über das Rot Kreuz spezifische Thema Blutspenden mußten die Stufen 0 und 1 zeigen, indem sie auf einem Plakat malen sollten, was mit dem gespendeten Blut geschieht, während die Großen das bekannte Spiel 1, 2 oder 3 mit Fragen rund um dieses Thema zu absolvieren hatten. Am Sonntag nachmittag konnten die Eltern ihr erschöpften Kinder nach einem lustigen aber auch anstrengenden Wochenende wieder am Kreisverband in Neustadt in Empfang nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.