Anzeige

Die Jugendfeuerwehr Mandelsloh sagt "Danke"

Mit einer tollen Überraschung begann für die Betreuer der Jugendfeuerwehr Mandelsloh der erste Übungsdienst nach den Sommerferien und somit auch nach dem Zeltlager in Poggenhagen. In Eigeninitiative bastelten Frauke und Birthe stellvertretend für die gesamte "Zeltlagercrew" ein Plakat, auf dem sie sich für die tolle Woche im Zeltlager bedanken.
Schöne Fotos und durchaus repräsentative Momentaufnahmen (auch der Betreuer) aus dem Lagerleben machen das bunte Plakat zu einem echten Blickfang, der sicher einen würdigen Platz im Gerätehaus erhalten wird.
Auch wir, die Betreuer sagen "Danke" für einen reibungslosen Ablauf und jeder Menge Spaß.
Wir freuen uns auf's nächte Zeltlager!

Mehr Infos zur Jugendfeuerwehr Mandelsloh finden Sie HIER
0
2 Kommentare
4.522
Birgit Mauer aus Laatzen | 15.08.2009 | 21:49  
356
Andreas Maschigefski aus Burgdorf | 16.08.2009 | 17:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.