Anzeige

Steppachs Erste erkämpft sich zwei weitere Auswärtspunkte beim SKC Neuburg - Die Zweite kurz vor dem Aufstieg ! - Bereitet die Dritte bereits die Vize

Das Team TSV Steppach I holt sich einen weiteren Auswärtssieg im Spiel der Bezirksliga A-Nord beim SKC Neuburg I mit 5320:5296 Holz. Die Schlusspaarung mit Georg Spengler (909) und dem Tagesbesten Daniel Seidl (936) machte noch einen Rückstand von 54 Holz wett und brachte die Punkte mit 24 Holz in trockene Tücher. Mit 16:10 Punkten stehen die Steppacher Kegler weiterhin auf dem 4.Platz.
Weitere Einzelergebnisse: Robert Heuberger (904), Andreas Puscher (879), Jürgen Braunbarth (808) und Leopold Strelec (884).


14 Spiele – 14 Siege ! Mehr geht wirklich nicht !

Steppach II gewinnt mit 2586:2462 Holz gegen Haunstetten II auch das 14.Spiel der Saison. Auch hier war es die Schlusspaarung mit Manfred Cristinelli (451) und Michael Wieland (449), die mit 900 Holz einen klaren Sieg nach Hause brachte. Mit 28:0 Punkten steht das Team in der Kreisklasse E mit 4 Punkten Vorsprung auf Platz 1.
Die Ergebnisse im Einzelnen: Johann Heuberger (444), Michael Götz (418), Tobias Blezer (410) und Armino Cristinelli (414).

Auch die Dritte gewinnt klar und deutlich

Gegen SSV Obermeitingen II holt sich das Team Steppach III zwei weitere Pluspunkte zum erklärten Ziel der Vizemeisterschaft. Das Spiel der Kreisklasse E endete mit 2599:2357. In der Tabelle stehen die Steppacher mit 24:4 Punkten weiterhin auf dem 2.Platz.
Die Einzelergebnisse: Tim Kögel (418), Anton Wieth/Walter Seidl (410), Helmut Rieger (425), Willi Sahl (418), Hans Diesenbacher (452) und der Tagesbeste Peter Blezer mit überaus starken 476 Holz.

Folgende Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm:

Samstag, 24.01.09 12.30 Uhr SKC Friedberg 1 – TSV Steppach 1

24.01.09 13.00 Uhr TSV Steppach 3 – KC Landsberied 2

24.01.09 15.30 Uhr TSV Steppach 2 – KC Meitingen 5

24.01.09 09.30 Uhr SSV Obermeitingen – TSV Steppach G

Allen vier Steppacher Mannschaften für ihre bevorstehenden Aufgaben recht viel Holz und das Quentchen Glück, das man nicht nur beim Kegelsport brauchen kann. Dann schau ’mer mal .................... jbr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.