Anzeige

Schulfest an der Volksschule Westheim

Am 8. Juli 2011 war es wieder so weit: An der Volksschule Westheim feierten Schüler, Lehrer und Eltern ihr Schulfest, das, wie schon in den letzten Jahren, auch dieses Mal wieder auf dem Sportplatz am Kobel stattfand und von Schulleiterin Petra Eisenbraun pünktlich um 16 Uhr eröffnet wurde.
Anders als in den Vorjahren gab es heuer keine Bundesjugend-, sondern Bewegungsspiele für Jung und Alt, wie z. B. Brettskifahren, Wasserhindernislauf u. ä. So konnten nicht nur Schüler, sondern auch Geschwisterkinder und Eltern an den Spielen teilnehmen. Alle machten begeistert mit, gerieten kräftig ins Schwitzen und mussten dann dringend ihren Durst an der Saft-Cocktailbar mit alkoholfreien Drinks wie Island Cooler oder Caipi Ginger löschen. Wer Hunger bekam, konnte sich wie immer am bewährten Buffet stärken, für das die Eltern wieder reichlich gekocht und gebacken hatten. Unser Dank gilt auch heuer allen Eltern und Lehrern, die zum Gelingen unseres Festes beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.