Anzeige

Schachturnier in Neusäß

Michael Bintakies (rechts), Neusässer Stadtmeister 2015
Schach-Turnier zum Saisonauftakt

Der Saisonbeginn 2017/18 der Schachabteilung des TSV Steppach bringt einen Wechsel an der Abteilungsspitze: statt Manfred Wiedemann, der eine neue sportliche Herausforderung sucht, steht nun Josef Adlkofer der Abteilung vor. Zweiter Abteilungsleiter ist wie bisher Detlev Wilke.
Mit der Tradition wird durch den Wechsel aber nicht gebrochen und so veranstaltet die Abteilung zum Saisonauftakt wieder die „Neusässer Schach-Stadtmeisterschaft“. Das Turnier wird als Open ausgetragen, jeder kann teilnehmen. Ab 22.09.2017 wird über sieben Runden in 14-tägigem Turnus im Vereinsheim des TSV Steppach um den Sieg gekämpft. Teilnahmebedingungen und Meldeadressen siehe Internet unter schachabteilungtsvsteppach.jimdo.com.
An den Mannschaftsmeisterschaften 2017/18 des Schachverbandes Augsburg, die ebenfalls im September beginnen, beteiligt sich die Abteilung mit zwei Mannschaften in der Kreisliga 1, der höchsten Liga im Kreisverband Augsburg, und in der B-Klasse. Vor allem die Kreisliga-Mannschaft trifft dabei auf äußerst starke Gegner und das Ziel wird der Klassenerhalt sein.
Schachinteressierte sind zu den Vereinsabenden der Abteilung, jeweils am Freitag ab 19.45 Uhr im Vereinsheim TSV Steppach, stets willkommen. Kontakt: Josef Adlkofer, Tel. 08284 3879880 oder Detlev Wilke, Tel. 0821 4530220.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.