19. Neusäßer Stadtmeisterschaft im Sportschießen

v.l. Stefanie Baumann, Christoph Neumaier, Michael Weinzierl, Annemarie Wiedemann dahinter Manfred Veh und 3. Bürgermeister Wilhelm Kugelmann
 
v.l. Werner Veh, 3. Bürgermeister Wilhelm Kugelmann, Annemarie Wiedemann, Manfred Veh und Peter Huber
19. Neusäßer Stadtmeisterschaft im Sportschießen
Spannung auf hohem Niveau
Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hansjörg Durz wurden auf den Schießanlagen in Steppach und Ottmarshausen die 19. Neusäßer Stadtmeisterschaften im Sportschießen von den vier Neusäßer Schützenvereinen SV Hainhofen 1901, Edelweiß Ottmarshausen, die Schützenabteilungen des UV Schlipsheim und TSV Steppach ausgerichtet.
Die Schützen mit den Sportwaffen Luftgewehr, Luftpistole, und Sportpistole cal 22 lr lieferten sich wie in den vergangenen Jahren spannende Wettkämpfe .Großer Andrang mit 32 Schützen herrschte am KK-Gewehr 50 m Stand auf der Schießanlage der Edelweiß Schützen in Ottmarshausen
Erfolgreich waren dieses Jahr erneut Neusäßer Bürger die in anderen Schützenvereinen Mitglied sind besonders in der Disziplin Luftpistole
Auch der Schützennachwuchs in der Schüler und Jugendklasse war zahlreich am Schießstand und erreichten gute Platzierungen
Herausragende Ergebnisse erreichten in der
Luftgewehrklasse Irene Merk mit 190 Ringen
Luftpistole Ralf Rösener 184 Ringe
KK-Gewehr: Werner Heiler 195 Ringe
KK-Pistole Armin Walther 269 Ringe
Die von Alois Linder gemalten Ehrenscheiben werden traditionell in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und KK-Gewehr ausgeschossen. Die Motive werden jedes Jahr neu ausgewählt
Gewinner der Ehrenscheiben:
Luftgewehr: Eva Esterer, Luftpistole Christian Ottlik, KK-Gewehr Annemarie Wiedemann
Ergebnisse auf einem Blick:
Luftgewehr- Schüler allgemein: 1.Viktoria Binter 113 R., 2.Niklas Eiser 105 R., 3. Tassilo Brecheisen 87 R Luftgewehr Jugend allgemein: 1.Michael Bruder 201 R 2. Benjamin Wanner 134 R. Luftgewehr Junioren allgemein: 1.Christoph Neumaier,184 R. 2. Stefanie Baumann,183 R. 3. Jasmin Kröner 160 R. 3. Michael Weinzierl, 160 R. Luftgewehr Damen: 1. Irene Merk 190 R., 2. Olga Machleit,188 R. 3. Andrea Seibold 180 R., Luftgewehr Herren: 1. Hansjörg Schäfer 187 R. , 2. Andreas Nerz 175 R. Luftgewehr Damen AK: 1. Angelika Baumann 172 R., 2. Claudia Wanner 171 R., 3. Karin Winter 168 R. Luftgewehr Herren AK: 1. Christian Ottlik 173 R., 2. Martin Weigl 169 R, 3. Wolfgang Krist 119 R. Luftgewehr Senioren Damen: 1. Uschi Heuchler 170 R., 2. Inge Linse 157 R. Luftgewehr Senioren Herren: 1. Manfred Veh 185 R., 2. Werner Veh 183 R., 3. Peter Huber 165 R. Luftpistole Junioren: 1. Julian Rösener 133 R. Damen: Irina Brecheisen 180 R., Herren: Armin Walther 175 R., AK Damen: 1. Monika Waldner 150 R., AK Herren 1. Ralf Rösener,184 R., 2. Peter Rittel 173 R., 3. Christian Ottlik 167 R., Senioren Herren:1. Erich Rüth 178 R., 2. Manfred Schwaier 175 R. 3. Gerhard Heuchler 160 R.
Zur Preisverteilung im Gasthof Schmid in Täfertingen konnte 3. Bürgermeister Wilhelm Kugelmann den Gewinnern der verschiedenen Disziplinen gratulieren, die Siegermedaillen, Ehrenscheiben und Erinnerungsgeschenke überreichen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 01.07.2011
myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 19.12.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.