Anzeige

Mythos-Check: Aber ich habe doch nichts zu verbergen... Ein Vortrag für junge Menschen ab 14 Jahren und Erwachsene.

Wann? 30.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Jugendkulturhaus Stereoton, 86356 Neusäß DE
Neusäß: Jugendkulturhaus Stereoton | ‚Eigentlich hat jeder etwas zu verbergen‘ – so die These von Andreas Herz – Mitglied des Chaos Computer Clubs.

Am Donnerstag, den 30.03.2017 veranstaltet das Stereoton einen Abend zum Thema Daten im Netz. Andreas Herz hält in dem Veranstaltungsraum des Stereotons einen Vortrag für junge Menschen ab 14 Jahren und Erwachsene. Es dreht sich alles rund um das Thema Datenweitergabe im Internet. Was wird alles von den Nutzer*innen gespeichert? Was passiert mit den Daten? Welche Risiken folgen daraus? Die Aufbereitung dieser Themen erfolgt hauptsächlich über Soziale Netzwerke und aktuelle Apps. Zudem werden Tipps gegeben, um sich vor der Datenpreisgabe zu schützen.

Der kostenlose Vortrag im Stereoton, Daimlerstr. 3a, beginnt um 19:00 Uhr. Eine Reservierung ist möglich (stereoton@jugendkulturhaus.de/ 0821. 46 74 74).

Ein Kooperationsprojekt zwischen dem STEREOTON, der Familienstation Neusäß und dem .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.