offline

Swenia Lösch

Swenia Lösch
1.393
myheimat ist: Neusäß
1.393 Punkte | registriert seit 01.02.2016
Beiträge: 514 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
7 Bilder

myheimat fragt nach: Hat sich Ihr Einkaufsverhalten, seit die Plastiktüten etwas kosten, verändert? 8

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 01.07.2016 | 105 mal gelesen

Immer mehr Geschäfte bieten die beliebten Plastiktüten nicht mehr kostenlos zu jedem Einkauf an. Meist beträgt der Preis hierfür zwischen zehn und zwanzig Cent. Ziel ist es, den Plastikkonsum zu reduzieren. - Ich finde die Regelung sinnvoll und benutze normalerweise selbst auch keine Plastiktüten, denn dafür haben wir ja Einkaufskörbe. Mein Einkaufsverhalten hat sich dadurch also nicht geändert. Frau Leue, Aystetten Ich...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld? | Neusäß | myheimat fragt nach 7

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 08.04.2016 | 167 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds. - Ich finde es eines schlechte Idee, da es meiner Meinung auch einen...

1 Bild

Mut zum Frieden fassen beim Augsburger Hohen Friedensfest 3

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Augsburg | am 01.07.2016 | 79 mal gelesen

Vom 14. Juli bis 8. August gibt es in Augsburg ein breitgefächertes Programm - Nicht mehr lange, dann breitet sich das Augsburger Hohe Friedensfest für knapp 4 Wochen, vom 14. Juli bis 8. August, wieder in ganz Augsburg aus und bietet Bürgern jeder Altersklasse ein umfangreiches Angebot an spektakulären Shows, Konzerten, Mitmachaktionen, Ständen und vielem mehr. Sich seines Verstandes zu bedienen erfordert Mut * Das...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Ist der Gersthofer Stadtrat im Moment aus Ihrer Sicht noch regierungsfähig? 2

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Gersthofen | am 01.07.2016 | 66 mal gelesen

Bei der jüngsten Sitzung des Gersthofer Stadtrats flogen zwischen dem amtierenden Bürgermeister Michael Wörle und seinem Vorgänger Jürgen Schantin die Fetzen. Schon seit einiger Zeit bekriegt sich der Stadtrat intern und trägt dies in der Öffentlichkeit aus. Der Konflikt der beiden Kommunalpolitiker wird mit Anwälten, Vorwürfen und Beschuldigungen immer weiter vorangetrieben und wirkt sich negativ auf das Klima im Stadtrat...

Kinder und Jugendliche in unserer Zeit und Gesellschaft - ..." mit Referentin Ingeborg Minich 2

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Aichach | am 10.03.2016 | 12 mal gelesen

Aichach: Pfarrzentrum "Haus St. Michael" | Veranstalter: Katholischer Deutscher Frauenbund – Zweigverein Aichach e.V. Referentin: Ingeborg Minich

Ausflugstipp: Geocachingpfad Neusäß 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 01.06.2016 | 34 mal gelesen

Eine Schnitzeljagd durch Neusäß. Mit einem eigenen oder entliehenen GPS-Gerät (im Jugendkulturhaus Stereoton erhältlich) macht man sich auf die abenteuerliche Suche nach dem Schatz durch ganz Neusäß. Jedes gelöste Rätsel gibt neue Koordinaten zur nächsten Station frei und bringt einen somit immer näher an das Ziel. Dabei heißt es, unerkannt bleiben und Neusäß erkunden! Die wenigen Regeln zum Spiel lauten wie folgt: 1. Wie...

3 Bilder

Ausflugstipp: Kloster Thierhaupten 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 107 mal gelesen

Das Benedikter Kloster in Thierhaupten am Klosterberg 8 wurde 750 n. Chr. Gegründet und ist somit eines der ältesten Klöster in Bayern. Es ist viel mehr als ein Kloster. Inzwischen wird es vielseitig genutzt, so finden Feinschmecker, Vereine, Geschichtsliebhaber und Freunde der Denkmalpflege hier ein Zuhause. Im klösterlichen Restaurant „Herzog Tassilo Stub’n“ mit Biergarten und Sonnenterasse kann man sich zu allen...

7 Bilder

Fühlen Sie sich durch den Fluglärm des Hubschraubers belästigt oder empfinden Sie ihn als notwendiges Übel? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 04.03.2016 | 74 mal gelesen

Er rettet Leben, ist aber nicht überall willkommen – der Hubschrauber des Zentralklinikums. Die Anwohner auf den Anflugsrouten fühlen sich durch den Fluglärm belästigt, vor allem in Neusäß. Es besteht die Befürchtung, der Hubschrauber würde übermäßig und ohne echte Not eingesetzt. Ich bin sehr flugbegeistert und freue mich über jeden Hubschrauber, der am Himmel über Neusäß fliegt. Ich kann verstehen, dass der Fluglärm...

7 Bilder

Was ist Ihnen bei der Umgestaltung des Gersthofer Bahnhofs wichtig? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Gersthofen | am 04.03.2016 | 61 mal gelesen

Letztes Jahr wurde eine Umfrage gestartet, in der die Gersthofer abstimmen konnten, was ihnen bei der Umgestaltung des Bahnhofs wichtig ist. Im Vordergrund stehen für die Nutzer die sichere und schnelle Verbindung zwischen den Gleisen sowie die bessere Anbindung durch den ÖPNV. Ich finde es nicht gut, dass die bestehenden Bäume abgeholzt wurden und wünsche mir für den neuen Bahnhof, dass es wieder mehr Grünflächen gibt, um...

1 Bild

Ausflugstipp: Informations- und Präsentationspavillon “955” 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 61 mal gelesen

Wer bei der Schlacht Otto des Großen gegen die Ungarn im Jahre 955 auf dem Lechfeld nicht dabei war, hat nun die Möglichkeit diese im Infopavillon 955 in Königsbrunn anhand drei eindrucksvoll nachgestellten Dioramen zu erleben. Geschichtsinteressierte können sich den Ablauf der „Geburtsstunde der Deutschen“ ansehen und sich über die Kämpfe und Hintergründe informieren. Der Infopavillon befindet sich im Alten Postweg 1 in...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Friedberg | am 08.04.2016 | 34 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds. - Ich finde die Idee der Abschaffung des Bargeldes idiotisch, da man...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wen wünschen Sie sich als neuen Bundespräsidenten? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Königsbrunn | am 01.07.2016 | 73 mal gelesen

Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland. Aus der Tagespolitik hält sich der Amtsinhaber traditionell zurück, neben seiner repräsentativen Funktion darf und muss er aber auch politisch handeln. Da der amtierende Joachim Gauck kein zweites Mal kandidieren will, wird die Bundesversammlung am 12. Februar 2017 einen neuen Bundespräsidenten wählen. - Ich wünsche mir Herrn Steinmeier, weil er...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Sollte die alte Strasser Villa erhalten bleiben? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Gersthofen | am 05.08.2016 | 93 mal gelesen

Ein erneutes Bürgerbegehren zum Thema Strasser Villa wird eingeleitet. Nachdem sich die Initiatoren dazu entschieden haben, ihr Projekt schneller als vorausgesehen zu starten, müssen nun erneut 1300 Unterschriften gegen den Abriss des Gebäudes gesammelt werden. Dies sei jedoch laut dem früheren Bürgermeister Siegfried Deffner kein Problem, schon 2001 fiel das Bürgerbegehren zum Erhalt der Villa mit 3000 Unterschriften...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie kann man die zunehmenden Ausschreitungen im Amateurfußball aus Ihrer Sicht eindämmen? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Meitingen | am 01.07.2016 | 96 mal gelesen

Nach dem entscheidenden Relegationsspiel zwischen Meitingen und Stätzling ging die Siegesfeier der Stätzlinger in eine Rauferei über, nachdem ein stark alkoholisierter Stätzlinger Zuschauer den Meitinger Spieler Michael Wende ununterbrochen provoziert und angepöbelt habe. Der Spieler Florian Preißnitz vom TSV Meitingen ist der Meinung, diese Auseinandersetzung hätte vermieden können, wenn die Ordner früher eigegriffen hätten...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über die Verlängerung der Straßenbahnlinie 4 von Oberhausen nach Gersthofen? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Gersthofen | am 08.04.2016 | 199 mal gelesen

Bereits im Jahr 1920 dachten die Gersthofer über eine Straßenbahnverbindung zwischen der Ballonstadt und Augsburg nach. 1987 lehnte die Stadt die Verlängerung der Straßenbahn nach Gersthofen ab. Heute ist das Thema wieder auf dem Tisch und Bürgermeister Wörle steht mit den Stadtwerken der Fuggerstadt im Gespräch. - Ich finde die Einführung der Straßenbahn gerade für Schüler eine positive Sache, da sie so nicht mehr das...