Anzeige

CSU mit neuem Erscheinungsbild im Internet

Die Ortsverbände der Landkreis-CSU und der CSU-Kreisverband sind seit An-fang des Jahres mit neuen Internetauftritten „online“. Ein durch die CSU-Landesleitung zur Verfügung gestelltes Content-Management-System ermöglicht es allen CSU-Verbänden, sich in modernem Gewand im Internet zu präsentieren. Auf Einladung des CSU-Kreisvorsitzenden, Landrat Martin Sailer, trafen sich Ortsvorsitzende und Internetbeauftragte in Aystetten, um die Anwendungs- und Nutzungsmöglichkeiten der CSU-Internetseiten näher kennen zu lernen. CSU-Bezirksgeschäftsführer Tobias Schmid und der Vorsitzende der CSU Diedorf-Biburg, Stefan Mittermeier stellten den Teilnehmern die technischen Möglichkeiten vor und beantworteten zahlreiche Einzelfragen, die sich seit Einführung und Nutzung des neuen Systems bei den Verantwortlichen ergeben haben. Neben der klassischen Internetseite ist der CSU-Kreisverband auch im sozialen Netzwerk Facebook präsent. Auch hier stellt die Partei, wie übrigens auch der Bundestagsabgeordnete Eduard Oswald und der CSU-Bezirksvorsitzende und schwäbische Europaabgeordnete Markus Ferber ihre Aktivitäten dar, um der steigenden Attraktivität des Web 2.0 Rechnung zu tragen.Die CSU im Landkreis Augsburg ist unter der Internetadresse www.csu.de/kv-augsburg-land zu erreichen und verweist dort auch auf die CSU-Ortsverbände.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.