Anzeige

Hörpfad im Lohwald eröffnet

Erkunden Sie den Lohwald mit Ihren Ohren! 

Ende November wurde der Hörpfad im Lohwald eröffnet. Hier können Kinder wie Erwachsene Interessantes rund um Wald und Tier erfahren. Das Projekt entstand im Rahmen der Abschlussarbeit der Forstanwärterin Veronika Zimmerer, die die Idee eines Audioguides für den Lohwald zusammen mit ihrem Ausbilder, dem Förster Thomas Miehler, entwickelte.

Erster Bürgermeister Richard Greiner war sofort überzeugt von dem Projekt und setzte es zusammen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg um. An insgesamt zehn Stationen erfahren Besucher Wissenswertes und Kurioses rund um das Thema Wald. Lora, der Eichelhäher, führt anhand von QR-Codes durch den Lohwald und erzählt.


Info-Box

So funktioniert`s:
Sie benötigen ein Smartphone, mobiles Internet und einen QR-Code-Scanner (kostenlos erhältlich im AppStore).
Einfach QR-Code mit der App Ihres Smartphones scannen und dem Text lauschen. Auf den kleinen Stelen finden Sie Informationen für Kinder, auf den großen Stelen für Erwachsene.

Unter www.neusaess.de/hoerpfad gibt es ein Quiz zum Hörpfad sowie den Flyer und die Audiodateien zum Download.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 18.12.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.