Anzeige

Nachbarverein SSV Anhausen feiert 60-jähriges Jubiläum

Nachbarverein SSV Anhausen feiert 60-jähriges Jubiläum

Vor 60 Jahren waren die Zeiten noch anders. Um einen Verein 1946 gründen zu können, musste man jemand finden, der mit seinem Privatvermögen für den Verein bürgt. Diese Hürde wurde damals aber auch beim SSV Anhausen genommen und es fanden sich 7 Leute zur Gründung des Spiel- und Unterhaltungsverein Anhausen e.V.

Als erstes wurde Fußball gespielt und schon bald versucht, eigene Jugendarbeit zu leisten. 1949 schlossen sich dem Verein bereits die Theaterfreunde an. Damit hatte man auch eine „Geldeinnahmequelle“ für den Verein geschaffen.

1950 schlossen sich die Talschützen dem Verein an und bereits 1952 die Tischtennisabteilung. Erst einige Jahre später gab es wieder „Zuwachs“ im Verein. 1963 wurde die Skiabteilung gegründet und 1966 der Turnbereich ins Leben gerufen. Es folgten 1972 die Tennis- und 1984 die Boccia-Abteilung.

Dem Verein mit seinen 8 Abteilungen gehören heute über 1000 Mitglieder an. Mit ca. 35 % ist der Anteil der Kinder – und Jugendlichen bis 18 Jahre sehr stark vertreten, was eine Folge der sehr guten Jugendarbeit ist.

Im Jubiläumsjahr fanden bereits 2 größere Veranstaltungen speziell für die Jugend statt. Vor den Sommerferien veranstaltete auf dem Sportgelände im Anhausen Tal die Fußballabteilung ein F- und E-Jugend-Turnier, gleichzeitig waren die Tennisspieler aktiv und die Bocciaabteilung brachte jungen Spielern im Wettkampf die Regeln bei. Nach den Ferien führten die anderen Abteilungen in der Mehrzweckhalle einen Geschicklichkeitswettbewerb durch, was bei Groß- und Klein sehr gut ankam. Abgerundet wird das Jubiläumsjahr am 17.11.2006 mit einer Veranstaltung für alle Gönner, Sponsoren und den Mitglieder im Verein, die ein Ehrenamt wahrnehmen. Hier wird allen nochmals Danke für die Unterstützung des Vereins gesagt. Umrahmt wird die Feierlichkeit durch die Theaterabteilung mit dem Stück „Suche Opa – biete Liebe“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.