Anzeige

Malteser: Informationsabend für sozial engagierte Menschen!

...für andere Menschen da sein!
Neusäß | Soziales Engagement ist unverzichtbar. Um sich aber ehrenamtlich sinnvoll engagieren zu können, sollte man gut informiert sein. Die Malteser in der Stadt und im Landkreis Augsburg bieten daher allen Interessierten am Thema "Ehrenamt" am 19. Januar 2009 um 19 Uhr wieder einen unverbindlichen Informationsabend an.

Sie…
…suchen eine neue Herausforderung, eine Chance zu einem langfristigen Engagement
…suchen eine sinnvolle Freizeitgestaltung für Menschen jeden Alters
…suchen eine Gemeinschaft Gleichgesinnter

Wir bieten…
…einen interessanten und vielseitigen Tätigkeitsbereich
…eine engagierte Gemeinschaft
…verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

Die Malteser…
…sind eine international tätige Hilfsorganisation
…sind an mehr als 500 Orten bundesweit vertreten und mit über 37.000 Mitarbeitern einer der großen caritativen Dienstleister Deutschlands - auch in Augsburg!

Die Malteser in Stadt und Landkreis Augsburg…
…bieten vielfältiges ehrenamtliches Engagement (z.B. Jugend, Sitztanz für Senioren, Katastrophenschutz, Sri Lanka),
…bieten verschiedene Einsatzgebiete (z.B. Sanitätsdienst, Rettungsdienst, Betreuung von Kranken, Senioren und Menschen mit Behinderung)
…bilden jährlich mehr als 5.000 Menschen in den Bereichen Erste Hilfe und Sozialpflege aus,
…fahren und begleiten ältere Menschen mit und ohne Behinderung,
…betreuen Bedürftige (z.B. Hausnotruf, Cafe "Alzheimer" / Demenzbetreuung, Gruppe "Malteser-mit Tieren für Menschen", div. Projekte) u.v.m.

Interesse?
… Sie sind ganz herzlich eingeladen!

Wann?
... am 19. Januar um 19 Uhr im Malteser-Haus in der Werner-von-Siemens-Straße 10 (86159 Augsburg) statt.

Anmeldung erbeten unter der Telefonnummer:
0821/ 25 850 – 55!
...wir freuen uns auf SIE!

Weitere Infos zu den Maltesern finden Sie auch unter www.malteser-augsburg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.