Anzeige

Wo war ich? - Auflösung

Türme des Klosters Seeon
Seeon (Seeon-Seebruck)

Geschichte

In Seeon finden sich einige Spuren römischer Besiedlung. Der Ortsteil Bräuhausen war lange vor der Klostergründung der Platz gewesen, auf dem ein Marstempel der römischen Besatzung stand. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort 924. Das Kloster Seeon wurde im Jahre 994 vom Pfalzgrafen Aribo I. und seiner Ehefrau Adala gegründet. Benediktiner von St. Emmeram aus Regensburg bezogen es. Auch die erste Zelle für die Benediktinerklosterkirche St. Lambert wurde in diesem Jahr gebaut. Das Kloster befindet sich auf einer Insel im Klostersee, an dem auch der Ort Seeon liegt. Die Benediktiner entwickelten eine bedeutsame Schreibschule, in der nicht nur Handschriften für den eigenen Bedarf, sondern auch für andere Klöster und Kirchen angefertigt wurden. Bedeutendster Auftraggeber war Kaiser Heinrich II., der einen Teil der Bücher dem von ihm gegründeten Bistum Bamberg schenkte.
Wer mehr wissen möchte,
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Seeon_%28Seeon-Seebru...
6
2 11
8
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 16.10.2013 | 13:29  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 16.10.2013 | 18:19  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 17.10.2013 | 11:30  
46.899
Kathrin Zander aus Meitingen | 17.10.2013 | 11:41  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 23.10.2013 | 17:21  
46.899
Kathrin Zander aus Meitingen | 23.10.2013 | 17:27  
15.133
Sandra Biegler aus Meitingen | 23.10.2013 | 18:17  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 23.10.2013 | 18:25  
15.133
Sandra Biegler aus Meitingen | 23.10.2013 | 19:59  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 23.10.2013 | 22:29  
16.192
Lisa G. aus Wertingen | 23.10.2013 | 23:02  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 24.10.2013 | 10:58  
46.899
Kathrin Zander aus Meitingen | 24.10.2013 | 11:05  
16.192
Lisa G. aus Wertingen | 24.10.2013 | 16:41  
27.228
Silvia B. aus Neusäß | 24.10.2013 | 18:12  
16.192
Lisa G. aus Wertingen | 24.10.2013 | 23:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.