Anzeige

Trommeln mit Djemben & Co. an der Musikschule Neusäß

Neusäß: Haus der Musik | Schon mal mit einer Djembe Musik gemacht? Bei der Trommelgruppe für Erwachsene der Sing- und Musikschule Neusäß ist das möglich.
Bei der Djembe handelt es sich um eine afrikanische Trommel. Diese und noch viele weitere Instrumente aus der Welt der Percussion erklärt der Musikschullehrer Christoph Hoffmann in seinem Kurs „Trommeln für Erwachsene“. So stehen zum Beispiel die Spielweise von Djemben und afrikanischen Basstrommeln im Vordergrund. Erlernt und gespielt werden unterschiedliche Rhythmen, wobei neben der Vermittlung der richtigen Spieltechnik vor allem die Freude an der Musik und das gemeinsame Musizieren in einer Gruppe im Mittelpunkt stehen.

Der Kurs findet während der Schulzeit immer freitags um 18.30 Uhr im Haus der Musik, Daimlerstraße 3 in Neusäß statt. In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bei Interesse kommen Sie doch einfach zur kostenlosen Schnupperstunde (ohne Voranmeldung) vorbei. Weitere Mitspieler sind herzlich willkommen!

Für Informationen steht Ihnen das Büro der Sing- und Musikschule Neusäß gerne zur Verfügung. Telefonnummer 0821/4532994, E-Mail info@musikschule-neusaess.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 07.07.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.