Anzeige

Silvester in der Stadthalle: Reif für die Insel – Austropop: "Weilst a Herz host wie a Bergwerk"

Wann? 31.12.2018 19:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Haupstraße 28, 86356 Neusäß DEauf Karte anzeigen
(Foto: Pressefoto Christian Auer)
Neusäß: Stadthalle | Christian Auer und Armin Stockerer, beide auf der Flucht vor dem trauten Heim bzw. Ordnungshütern, fühlen sich reif für die Insel.
"Ab in den Süden heißt die Devise" der Aussteiger auf der Suche nach Alternativen. Sie starten mit Hindernissen, stranden in Österreich, eiern durch Linz, Wien und natürlich Fürstenfeld, um dann in der Steiermark zu versacken. Sie sinnieren über Leben, Tod und alles, was dazwischen passiert: Menschliches, Allzumenschliches. Antworten auf ihre Fragen liefern die Hits des Austropop von Ambros, Fendrich, Danzer, Hirsch, Peter Cornelius, Falco, u.a. Den Ohrwürmern vom "Skifoan", über "Strada del Sole" bis "Zwickt's mi" verleihen Christian Auer & Co. augenzwinkernd mit einem gehörigen Schuss Ironie samt Selbstironie bisher unbekannte Facetten, mal witzig, mal weise, mal kokett provozierend, mal tiefschürfend.

Freuen Sie sich auf einen spritzigen, abwechslungsreichen Silvesterabend voller Überraschungen mit dem musikalischen Allrounder, Komponisten, – u.a. eines Luther-Musicals – Sänger, Musiker, Entertainer Christian Auer, unterstützt u.a. von Young Stage unter Elisabeth Haumanns profunder Führung.

Auers erstes Silvesterprojekt, die “Silvesternacht in Venedig“ erntete 2016 dank der spritzigen Bearbeitung der Strauß-Operette mit begnadeten Einfällen und virtuosen jungen Künstlern in der ausverkauften Stadthalle frenetischen Jubel. 2017 bestach er an Silvester mit einer turbulenten Cancan-Revue über Offenbachs Erfindung der Operette mit Künstlern aus der Region, darunter auch dem hochtalentierten Nachwuchs von Young Stage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.