Anzeige

Darf ich bitten?

Galaball 40 Jahre TSZA 2016, Annabell Fiebiger Fotografin
Neusäß: Vereinsheim TSZA | Tanzen ist wieder „in“ – das TSZA bietet ein breites Angebot für jede Altersklasse
Gerhard Wendland bat in seinem Lied: Tanze mit mir in den Morgen und fordert die Dame auf: Darf ich bitten, zum Tango um Mitternacht.
Ob Tango, Walzer oder Disco Fox, Cha Cha, Samba, Rumba oder Jive, die Standard und Lateinabteilung im Tanzsportzentrum Augsburg bietet für jedes Alter und jede Übungsstufe ein breites Angebot.
Zahlreiche positive Wirkungen werden dem Tanzen nachgesagt. Angefangen von gesundheitlichen Aspekten, über die Anregung der Gehrinaktivität bis zum sozialen Erlebnis.
Gerade deshalb tanzen unsere Mitglieder im Tanzverein. Die Geselligkeit und der Spaß am gemeinsamen Hobby verbinden sich und neue Freizeitaktivitäten entstehen.
Im Jugendtanzkreis Standard/Latein lernen die Jugendlichen die Tänze unseres Kulturkreises kennen und sammeln erste Erfahrungen mit den Benimmregeln im gesellschaftlichen Leben.
Die Faschings- und Ballsaison steht vor der Türe, da tut vielleicht eine kleine Auffrischung tänzerischer Art gut. Informationen und Kursangebot unter www.tsza.de / pressewart@tsza.de 0171/3853204 oder kommen Sie einfach vorbei in unserem Clubheim in der Benzstr. 3 in Neusäß. Dort heißt es täglich: darf ich bitten….
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.