Anzeige

Ausverkauft: Monika Gruber "Wahnsinn"¹ am 11.12.17 (Termininverlegung statt 16.11.) - Zusatztermin "Wahnsinn! ²" am 16.06.18

Wann? 11.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Haupstraße 28, 86356 Neusäß DE
Monika Gruber (Foto: © Tibor Bozi)
Neusäß: Stadthalle | Das neue, 6. Soloprogramm - Der 7. und 8. Auftritt in Neusäß

Monika Gruber kam 2006 als Newcomerin nach Neusäß. Heute füllt sie Arenen und tritt immer noch gerne bei uns auf. Diese Treue schätzen wir „unbandig“, trotz des „Hypes“ um die Karten.

Der Andrang beim Ticketverkauf wird mit jedem Auftritt größer, Am 20. Mai waren nach knapp 30 min. alle Karten weg.

Wie beim Auftritt 2015 kam auch 2017 ein unerwarteter TV-Termin dazwischen so dass der 16.11.17 auf den 11.12.17 rutschen musste. Dazu passt optimal sowohl der vorige Programmtitel „Irgendwas is‘ immer“ als auch der neue „Wahnsinn“. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, würden auch liebend gerne zurückgenommen. Den Fall schließen wir aus.

Allerdings geht der „Wahnsinn“¹ noch weiter, zum „Wahnsinn“².

Weil es der Gruberin unangenehm war, dass wir zweimal, ja dreimal ausgerechnet den Neusäß-Termin verschieben mussten, legte sie von sich aus einen weiteren „Wahnsinns-Auftritt“ in Neusäß drauf, am Samstag, den 16.6.2018. Dafür danken wir ihr von Herzen und freuen uns mit all unseren treuen Gruber-Fans nicht nur unbandig, nein, wie lieben sie dafür.

Verkauft wird am Samstag den 18. November 2017 ab 10 Uhr im Rathaus Neusäß.

Die Kabarettistin will, dass der Kartenverkauf kein Wahnsinn wird, sondern in geregelten Bahnen verläuft. Sie bietet auch diesmal allen Fans die Chance, Karten regulär zu erwerben, weil sie Trittbrettfahrer hasst, die mit ihren Tickets schamlos Wucher betreiben. Daher erlegt sie allen Auftrittsorten strikte Regeln auf: Keine Reservierungen, kein Verkauf über Telefon oder via Mail. Jeder erhält gegen Barzahlung max. 4 Karten.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.09.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.