Anzeige

Was zum Grinsen

4
Herr Meier wird auf dem Flur von seinem Chef angehalten.
„Sagen Sie mal, wo waren Sie denn gestern?“
„Aber Chef, ich habe doch gestern geheiratet!“
„Ach, den ganzen Tag?“

Hugo spricht nicht mit seiner Frau, weil die beiden mal wieder Sreit hatten. Abends legt er ihr einen Zettel auf den Nachttisch: „Bitte um 6 Uhr wecken!“
Morgens als er aufwacht, sieht er auch einen Zettel auf seinem Nachttisch: „Aufstehen! Es ist 6 Uhr!“

Ein Radfahrer fährt an einem Sonntag ganz gemütlich Schlangenlinien vor einer Straßenbahn her. Da leht sich der Straßenbahnfahrer wütend aus seinem Fenster und brüllt: „Sie Trottel, können Sie denn nicht woanders fahren?“
Daraufhin erwidert der Radfahrer lächelnd: „Doch, ich schon:“
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
5.231
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 19.05.2017 | 16:47  
27.949
Silvia B. aus Neusäß | 19.05.2017 | 17:18  
13.274
H K aus Emmendingen | 19.05.2017 | 21:44  
5.231
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 19.05.2017 | 21:50  
27.949
Silvia B. aus Neusäß | 19.05.2017 | 22:05  
26.239
Eugen Hermes aus Bochum | 20.05.2017 | 12:11  
49.319
Christl Fischer aus Friedberg | 20.05.2017 | 13:03  
29.802
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 20.05.2017 | 21:13  
12.901
Jürgen Bady aus Lehrte | 22.05.2017 | 12:06  
27.949
Silvia B. aus Neusäß | 22.05.2017 | 16:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.