Anzeige

Was bin ich heute wieder albern

Schwenglisch
Offensichtlich bin ich heute mit Albernheit gesegnet. Ich sah eine Autonummer und musste lachen. Ich las "Ho-Sch", was im Augsburger Dialekt heißt "hast" "hosch du?" "hast du?".
Ich war so mit fotografieren beschäftigt, dass ich den Fahrer des Autos zuerst gar nicht bemerkte. Erst als ich sein fragendes Gesicht sah, sagte ich: "Sie wundern sich bestimmt, warum ich das Nummernschild fotografiere?" Er nickte und ich erklärte ihm, was ich gelesen hatte. Nachdem das "C" aber fehlte, kam mir eine neue Wortschöpfung in den Sinn, das ist "schwenglisch" (schwäbisch-englisch). Anschließend lachten wir im Duett.
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
65.351
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 18.04.2018 | 17:45  
37.697
Silvia B. aus Neusäß | 18.04.2018 | 21:52  
51.357
Eugen Hermes aus Bochum | 18.04.2018 | 22:17  
22.414
Erika Buschdorf aus Neusäß | 22.04.2018 | 00:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.