Anzeige

myheimat Schlipsheim: Nur noch Fassade?

Idylle pur: der ehemalige Gasthof in Schlipsheim
Der ehemalige "Gasthof zum Lamm" im OT Schlipsheim ist zweifellos mehr als das. Ein wunderschönes, ländliches Haus, welches mit der Kapelle des Hl. Nikolaus von Tolentino ein stimmiges dörfliches Ensemble bildet. Ein wahres Schmuckstück im Stadtgebiet von Neusäß, aber es ist halt wie so viele andere keine Gasthaus mehr, nur das verbleichte Schild erinnert noch an vergangene Tage. Doch wir sollten uns darüber nicht allzu laut beklagen: das viele der "Dorfwirtschaften" schließen mußten, liegt auch daran, daß es die dörfliche Bevölkerung so nicht mehr gibt. Von Menschen, die am Samstagnachmittag mit ihrem Hightech-Grill auf der gepflasterten Parzelle vor ihrem neu hochgezogenen Reihenhaus sitzen, nebenzu ihr Discounterbier süffeln und den Pay-TV-Sendern unter die Arme greifen, kann kein Wirt leben.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.