Anzeige

Glockenläuten auf dem Kobel 2020

Seit einigen Jahren verwandelt sich die Wiese unterhalb des Kobelkreuzes in ein gelbes Meer aus Osterglocken. Sie läuten das Frühjahr ein und verbreiten Vorfreude auf das bevorstehende Kirchenfest, die Ferien, den Osterplärrer und geöffnete Biergärten. Das wird in diesem Jahr alles nicht wie sonst stattfinden, uns erwartet eine stille Zeit mit nur wenigen Vergnügungen in freier Natur. Das macht den Zauber dieser Blüten umso wertvoller.
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
12.497
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 30.03.2020 | 13:53  
29.217
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 30.03.2020 | 19:05  
1.076
Bernd Müller aus Halle | 30.03.2020 | 21:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.