Anzeige

Vorweihnachtliche Vorlesestunde in der Bücherei St. Raphael

Wunderschön bebilderte, spannende und lustige Geschichten schaffen es immer unsere kleinen Zuhörer zu fesseln.
Neusäß: Bücherei St. Raphael, Steppach | Bürgerreporterin Petra Grund: Für unsere jüngsten Leser zwischen 4 und 7 Jahre findet am Mittwoch, den 13. Dezember von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Bücherei St. Raphael, Kolpingstraße 8a statt. Immer gut besucht sind diese Vorlesestunden, bei denen die Büchereimitarbeiterinnen - dieses Mal zur vorweihnachtlichen Zeit passend - aus Kinderbüchern in einer gemütlichen Runde vorlesen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der kleinen Zuhörer in der Lesepause gesorgt.
Anschließend können sich die Eltern aus dem reichen Sortiment an Bilder- und Vorlesebüchern oder aus der großen Auswahl an Kinder- und Jugendliteratur sofort etwas für den Nachwuchs mit nach Hause nehmen. Und für graue, kalte Wintertage hält die Bücherei Gesellschaftsspiele für die ganze Familie bereit. Aber auch Musikkassetten für die Kleinsten, hunderte Musik-CDs und Hörbücher für Kinder und Erwachsene sowie DVDs von vielen Topfilmen können die Langeweile vertreiben. Erwachsene haben ein umfangreiches Angebot an Unterhaltungsliteratur und Sachbüchern z.B. aus den Bereichen Pädagogik, Geschichte, Erdkunde, Dichtung, Technik, Naturwissenschaft, etc. zur Verfügung. Aktuelle Zeitschriften von „Schöner Wohnen“ bis hin zur „Landlust“ laden zum Nacheifern ein. Brandneue Bücher aus der Bestsellerliste sowie Neuerscheinungen stehen in einem Extraregal sofort zum Ausleihen bereit oder können natürlich auch reserviert werden.
Die Büchereimitarbeiterinnen stellen in regelmäßigen Abständen Thementische z.B. zu Feste feiern, Handarbeiten, Weihnachten, etc. in der Bücherei aus. Oder es stehen vor den Ferienzeiten zusätzliche Hörbücher zur Verfügung um z.B. lange Autofahrten zu verkürzen.
Ein Highlight bei unseren jungen Lesern ist auch immer eine Lesenacht in den Räumlichkeiten der Bücherei. Eine ganzen Abend bis in die tiefe Nacht hinein darf dann geschmökert werden und mit anderen Leseratten zusammen Gespenstergeschichten gehört oder Detektivaufgaben gelöst werden.
Sollten Sie noch kein Mitglied in der Bücherei sein, so kommen Sie gerne einmal unverbindlich zu den Öffnungszeiten Di 16.00 - 19.00 Uhr, Do 9.00 - 11.00 Uhr, So 11,30 - 12.30 Uhr in der Kolpingstraße 8a in Steppach vorbei. Weitere Informationen unter: http: //steppach.istmein.de ; buecherei-steppach@t-online.de ; Telefon 0821/48687878
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.12.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.