myheimat Steppach: MORGENDLICHER HEILIGENSCHEIN

Eigentlich war ich heute morgen nicht zum Morgengebet unterwegs, sondern ganz profan zu EDEKA in Steppach. Zufällig lag aber die Kamera auf dem Rücksitz und deshalb lockte mich die soeben aufgehende Sonne auf den nahen Bismarckhügel. Dort oben bot sich ein wahres Lichtspektakel mit einem fast übernatürlich wirkenden roten Schein, der das Kreuz und den Turm mystisch beleuchtete. Für so einen Moment kann man dem lieben Gott schon mal danken, auch wenn's ein wenig scheinheilig klingt.
3
4
2
1
3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.