Anzeige

Mitgliederversammlung beim Obst- und Gartenbauverein Steppach

Die diesjährige Mitgliederversammlung wurde von der zweiten Vorsitzenden lrmgard Merk-Zimmer eröffnet, nachdem der langjährige erste Vorsitzende Hans-Peter Auchtor zum Jahresende von seinem Amt zurück trat. ,,16 Jahre seien genug, es wird Zeit für neue ldeen und neue Kräfte die zur Entfaltung kommen sollen" so sein Credo. Auchtor bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für die jahrelange gute Zusammenarbeit und bat gleichzeitig um tatkräftige Unterstützung für Merk-Zimmer, die den Verein bis zu den Neuwahlen im nächsten Jahr führen wird.
Eine Auflistung der Einnahmen- und Ausgabenposten im abgelaufenen Vereinsjahr nahm lngrid Schuster in ihrer Eigenschaft als Kassiererin vor. Erfreulich: die Finanzen sind solide. Nach dem Bericht der Kassenrevisoren wurde der Vorstandschaft Entlastung erteilt.
Merk-Zimmer überreichte Auchtor als Abschiedsgeschenk einen ,,Zwitscherkasten" und meinte augenzwinkernd, ,,dann könne er sich in den Garten setzen und mit seinen Nachbarn einen,,zwitschern".
Mit dem Wunsch auf ein harmonisches Miteinander im neuen Gartenjahr, der Unterstützung der neuen Mitglieder und Zusammenhalt im Verein, schloss Merk-Zimmer die Versammlung. Bei einer Brotzeit klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 01.04.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.